Donnerstag, 22. Oktober 2015

Sleek Del Mar Vol.II - Erinnerungen von Sommer, Sonne, Strand und Meer




Der Sommer hat sich nun langsam aber sich von uns verabschiedet und dennoch möchte ich mit euch ein klein wenig in sommerlichen Erinnerungen schwelgen. Sommer, Sonne, Strand und Meer bieten das perfekte Feeling um die Seele baumeln zu lassen und passend dazu gibt es von Sleek eine schöne Palette, die diese typischen Farben festhält. Die Rede ist von der Limited Edition Del Mar Vol.II.


Die Pappverpackung dieser Palette lädt zum Träumen ein und ist mit einem tollen Motiv versehen, welches schon ein klein wenig das Farbschema verrät. Die Palette selbst ist ganz klassisch in einem matten schwarz gehalten, die üblicherweise bei Sleek zu finden ist. Auf der rechten Seite des Deckels kann man die Bezeichnung dieser limitierten Palette sehen.


Öffnet man den Deckel findet man neben dem Spiegel im Deckel, auch einen großen doppelseitigen Applikator. Ich verwende beides eher nicht, da ich lieber den Spiegel an meinem Schminkplatz, sowie meine Lieblingspinsel verwende.


Die Del Mar Vol. II hat eine tolle Mischung aus sommerlichen Farben, die an das Meer und Palmen erinnern. Das Thema ist in meinen Augen absolut getroffen. Eine Mischung aus matten, glitzernden und glänzenden Lidschatten lassen viel Spielraum für kreative Looks. Zugegeben, Gelb und Orange zählen nicht gerade zu den Farben, die ich bevorzuge, aber man kann sie dennoch alltagstauglich nutzen. Die Qualität der Lidschatten ist wie bei vielen anderen Sleek Paletten gleich gut. San Antonio (der Orangene 2.v.l.) ist mit seinem groben Glitzer nicht ganz so gut auf dem Lid zu erkennen. Die Glitterpartikel verschwinden förmlich auf dem Lid.


Swatches






Bis auf den einen besagten Lidschatten, sind alle ganz gut mit ihrem Eigenschaften zu erkennen. Obwohl sie ja eigentlich eine Sommerpalette ist, bin ich der Meinung, dass diese Farben in der richtigen Kombination auch gut als Herbst- bzw. Winterpalette durch gehen könnte. An sich finde ich das schlichte und klassisch schwarze Design nicht schlecht, nun kommt das große aber...  Ich habe nun über 20 Paletten in meiner Sammlung und habe sie schön aufgereiht in meiner Schublade. Dadurch, dass alle gleich aussehen, ist es nicht einfach sie auseinander zu halten. Die Pappverpackungen sehen wirklich immer ganz toll aus, die in den meisten Fällen getrennt von der Palette aufbewahrt werden oder gar in den Müll kommen. Also warum dieses wirklich tolle Design nicht auf die Paletten bringen? Da hat Zoeva ein klein wenig mehr mein Herz erobert, in dem sie die Paletten in ein tolles Kleid packen. Sowas könnte ich mir auch bei den Sleek Paletten gut vorstellen.



Wie findet ihr diese Palette?
Gefällt euch die schwarze Verpackung oder lieber doch mit Motiv?
 


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hallo meine Lieben! Ich freue mich über jeden eurer Kommentare, egal ob Lob oder Kritik. Dennoch bitte ich euch darum nett zu bleiben und keine Kommentare zu posten, die rein gar nichts mit dem jeweiligen Post zu tun haben. Reine Werbung im Kommentar wird nicht freigeschaltet. Vielen Dank! ;o)