Sonntag, 8. Februar 2015

Catrice Rock-o-co Limited Edition





Als die aktuelle Limted Edition "Rock-o-co" von Catrice in die Läden kam, war ich nicht so arg angefixt, dass ich unbedingt zum dm oder Rossmann los stürmen wollte. Doch da ich einmal in der Nähe war, bin ich doch zum Display und habe mir die Produkte genauer angesehen. Bei einigen Mädels konnte ich schon die ersten Bilder auf Istagram erhaschen und habe mich dann doch für einige Produkte entschieden.



Blush


In so gut wie jeder LE interessieren mich die Blushes. Ich möchte anfangen etwas bewusster zu kaufen und habe mir beide sehr genau angesehen. Normalerweise sind Blushes auch immer als erstes vergriffen, aber hier stand ich vor einem Display bei dem alles so gut wie abgegrast war...bis auf beide Blushes. Bei vielen Mädels habe ich gesehen, dass sie zu dem helleren Exemplar gegriffen haben. Ganz ehrlich, ich kann es immer noch nicht verstehen. Selbst wenn man sehr blass ist, wird man doch da nichts erkennen können. (Wenn ihr mich eines Besseren belehren könnt, dann bin ich sehr gern für Bilder zu haben.) Somit fiel es mir nicht schwer den helleren Blush stehen zu lassen. Da beide Blushes matt sind, habe ich mich für den pinken entschieden und bereue es wirklich nicht. 


Eine schlichte Verpackung lässt direkt auf das schöne Motiv blicken. Neben der tollen Optik, mag ich die Farbe auch sehr gern. Die Farbe wirkt frisch und ist genau richtig für den kommenden Frühling. Blushes mit schönen Motiven und Aufdrucken finden tendenziell bei vielen Mädels mehr Anklang. Manchmal traut man sich auch gar nicht diese dann zu benutzen. Wenn man sich doch dazu durchringen kann, wird man feststellen, dass die Textur relativ staubig ist. Dennoch kann man gut Produkt entnehmen, ohne großartig Fallout zu hinterlassen. Beim Entnehmen vom Produkt sollte man schon aufpassen, dass man nicht so doll in das Pfännchen dippt. Sonst kann man schnell zum Overblushen neigen. Wenn man diese Farbe eher langsam aufbaut bekommt man ein sehr schönes Ergebnis hin. Ich habe ihn die ganze letzte Woche benutzt und mag die Farbe wirklich sehr.

Swatches

02 Madame De Pinkadour

Swatch verrieben

Kabuki



Für Pinsel habe ich auch eine gewisse Schwäche und nachdem ich diesen Kabuki einmal in der Hand hatte, könnte ich ihn nicht mehr weg legen. Er ist etwas fester gebunden wie meine anderen größeren Kabukis und deswegen mag ich ihn sehr, um gepresstes Puder aufzutragen (für Blushes ist er doch etwas zu groß). Er fühlt sich richtig flauschig an und hinterlässt ein wirklich schönes Ergebnis auf der Haut. Abgesehen davon sieht er wirklich hübsch aus. Er passt farblich richtig schön zu meiner Schminkecke und ist sogar der erste in Weiß.



Lippenstifte


Neben dem Kabuki sind auch die beiden Lippenstifte aus dieser LE in Weiß. Auf der Hülse findet man ganz tolle Ornamente, die sich nur ganz leicht abheben. Für eine LE eine recht schöne schlichte Verpackung.


Beide Farben sind frisch und farbenfroh. Matte Produkte liegen zur Zeit sehr im Trend und da finde ich es klasse, dass diese Lippenstifte auch matt sind. Der Pinke ist sogar passend zum Blush, so hat man da schon ein "Perfect Match". Die Konsistenz ist nicht ganz so cremig, wie man es von anderen Catrice Lippenstiften kennt. Hier ist es wirklich wichtig keine trockenen Lippen zu haben, da man jedes Hautschüppchen sieht und es schnell ungepflegt wirkt. Auch ohne Lipliner fällt es mir nicht schwer eine klare Linie am Lippenrand zu malen. Das tolle an der ganzen Sache ist, dass die Lippenstifte, aufgrund der Textur, auch sehr lange auf den Lippen bleiben.

Swatches

01 Apricoco / 02 Madame De Pinkadour

am Fenster ohne Blitz


Tragebilder

01 Apricoco

02 Madame De Pinkadour

Mein Fazit: Mir gefallen meine gekauften Produkte wirklich sehr. Sowohl die Optik, als auch die Qualität können mich überzeugen.


Habt ihr euch was gekauft?



Kommentare:

  1. Das Design dieser LE hat mir sehr gut gefallen, da hat sich Catrice auch echt Mühe gegeben. Gekauft habe ich mir nur den Pinknen Nagellack, da mir die Farben mit allgemein nicht so zugesagt haben.

    Liebe Grüße
    :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das Design gefällt mir auch gut. Ich mag es, wenn eine LE ausgefallen aussieht und man auch sieht, dass es ein limitiertes Produkt ist.

      Löschen
  2. Diese LE ist sooo toll <3 Für mich ist die Rock-o-co LE eine der besten LEs gewesen.
    Ich habe mir auch den tollen Kabuki von Catrice mitgenommen. Direkt 2x hahaha <3
    Die Blushes haben mir beide auch sehr gut gefallen, obwohl der pinke Blush eher mein Favorit ist.
    Den orangenen Lippenstift habe ich liegen gelassen,weil ich die Farbe eh nicht tragen würde.Bei dir sieht er super aus. Den pinken Lippenstift habe ich natürlich mitgenommen.
    Liebe Grüße
    Caro

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bei mir gab es alles nur noch 1x, bis auf beide Sorten der Blushes und ich will ja nichts horten. *lach*

      Löschen
  3. Ich habe auch zugegriffen und bin auch eher zufällig über den Aufsteller gestolpert ;) Ich habe all deine Produkte bis auf Apricoco - irgendwie wollte ich mir erst einmal einen Lippenstift auf den Lippen ansehen und bei ist´s das selbst, ich habe zur Zeit ziemlich trockene Lippen und er betont alles so richtig :/ Aber ansonsten bin ich total begeistert von den Produkten *__*
    Deine Lippenbilder sind ja auch wieder ein absoluter Traum *schmacht* <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bei Apricoco war ich mir anfangs auch unsicher. Hab ihn bestimmt 3 x geswatcht und dann einfach mitgenommen. ^^ Der beste Tipp bei trockenen Lippen ist wirklich Penaten Creme. Über Nacht fett aufgetragen (voll sexy ^^) und dann früh leicht abrubbeln. Das hilft mir immer ganz gut. Natürlich geht auch Zucker und Honig als Peeling verrührt, doch bei Honig ist bei mir schluss. (Ich finde es ekelhaft.).
      <3

      Löschen
  4. Die LE ist die erste seit langem die mich mal wieder richtig angefixt hat. Ich habe sicher schon seit gut einem Jahr keine Sachen mehr aus der Drogerie LEs gekauft, weil ich mich einfach übersättigt gefühlt habe. Hier hat mir aber das Verpackungsdesign super gut gefallen. Besonders den Druck auf den Lippenstifthülsen finde ich sehr hübsch und wirkt auf mich trotz der weißen Farbe sehr edel.

    Mein Highlight ist aber nach wie vor der Kabuki. Er ist wunderschön, super weich und fest gebunden. Es macht richtig Spaß ihn jeden Morgen in die Hand zu nehmen und zu benutzten. Bei Apricoco bin ich noch etwas unsicher ob er mir steht. Mir hat aber jemand auf Instagram dazu geraten ihn zusammen mit Madame de Pinkadour zu tragen. Sie sollen gemischt eine wirklich tolle Farbe ergeben. Bisher konnte ich es aber noch nicht ausprobieren.

    Deine Fotos sind übrigens wieder wunderschön geworden! Ich wünschte ich hätte auch die Geduld solche tollen Produktfotos zu schießen! Ganz großes Lob!

    AntwortenLöschen
  5. Tolle Produkte! Irgendwie ist die LE vollkommen an mir vorüber gegangen. Vielleicht ergattere ich ja noch einige der Produkte. Ich muss morgen direkt mal schauen gehen :D
    Deine Fotos gefallen mir auch im allgemeinen total ♥

    AntwortenLöschen

Hallo meine Lieben! Ich freue mich über jeden eurer Kommentare, egal ob Lob oder Kritik. Dennoch bitte ich euch darum nett zu bleiben und keine Kommentare zu posten, die rein gar nichts mit dem jeweiligen Post zu tun haben. Reine Werbung im Kommentar wird nicht freigeschaltet. Vielen Dank! ;o)