Montag, 26. Januar 2015

Catrice Visionary Multicolor Highlighter Luminous Illusion



Viele von euch waren sicherlich genauso überrascht von der VISIONairy LE von Catrice, wie ich.  Im gesamten Dezember war ich so gut wie gar nicht in den Drogerien unterwegs, zum einen hatte ich keine Zeit und zum anderen eher zu Fuß und mit dem Rad unterwegs. So hatte ich mich auch recht schnell damit abgefunden diese LE vielleicht gar nicht zu Gesicht zu bekommen. Doch da mein einziger Rossmann, der Catrice führt, nicht ganz so schnell ist, habe ich tatsächlich noch ein gut gefülltes Display entdeckt (im dm war schon alles vergriffen). Zahlreiche Bilder gingen an mir vorbei, ohne, dass ich in Jagdfieber ausgebrochen bin und von daher hatte ich auch kein bestimmtes Produkt ins Auge gefasst. In der Regel bin ich für Blushes und Highlighter schnell zu haben und mein Swatch-Finger zuckte doch schon leicht, als ich vor dem Display stand. Einzig der Highlighter konnte mein Herz erwärmen, um mit nach Hause genommen zu werden. Der Grund dafür war recht einfach: Ein Highlighter OHNE Glitzer!



Der größte Teil meiner Highlighter enthalten Glitzer oder richtig schöne Schimmerpartikel, doch seit meiner Nude-Phase, mag ich auch matte bzw. semi-matte Highlighter sehr gerne. Doch was tun, wenn die Auswahl bei "matt" nicht groß ist? Von daher kommt dieser Highlighter wie gerufen und durfte mit ins Körbchen.


Der Deckel ist durchsichtig und mit schönen silbernen Motiven versehen. Enthalten sind vier Farben, die in einer Art Welle gepresst sind. Mir gefällt das wirklich gut, da ich so auch jede Farbe einzeln benutzen könnte, wenn mir danach ist. Die Konsistenz ist sehr seidig zart und gibt dennoch eine angenehme Menge an Pigmenten ab.


Ich bin von diesem Highlighter wirklich begeistert. Er hinterlässt einen tollen Glow, ohne dabei zu glitzern oder fettig auszusehen. Man kann ihn nicht nur toll auf den Wangenknochen (über dem Blush) verwenden, sondern sogar auf der Nase oder sogar über den Lippen, je nachdem wo man genau Highlights setzten möchte, dieser Highlighter macht so ziemlich alles mit. Die Haltbarkeit finde ich recht gut. Abhängig vom restlichen Make-up und der Tragezeit, kann ich ihn an mir sogar noch am Abend nach der Arbeit sehen. Nicht so aufdringlich, da es eher ein dezenter subtiler Schimmer mit natürlichem Glow ist. Aber man erkennt es. ;o)


Swatches der einzelnen Farben

Habe ich schon erwähnt, dass ich absolut begeistert bin? Zum Glück hat er doch noch seinen Weg zu mir gefunden, seitdem ich diesen Highlighter habe, konnte ich kaum noch zu einem anderen greifen. Gerade für meine Nude-Lastigen Make-ups passt er wirklich toll. Klare Kaufempfehlung von mir!


1 Kommentar:

  1. Toller Artikel :)
    und dein Blog ist wirklich super schön :)
    Kannst gerne auch bei mir vorbeischauen, könnte dir gefallen. Ich schreibe über Haare, Beauty, Make up und vieles mehr.
    https://betilish.wordpress.com/

    AntwortenLöschen

Hallo meine Lieben! Ich freue mich über jeden eurer Kommentare, egal ob Lob oder Kritik. Dennoch bitte ich euch darum nett zu bleiben und keine Kommentare zu posten, die rein gar nichts mit dem jeweiligen Post zu tun haben. Reine Werbung im Kommentar wird nicht freigeschaltet. Vielen Dank! ;o)