Mittwoch, 26. November 2014

[Produkttest] Balea Cell Energie Tageselixier




Heute soll es bei mir mal nicht um dekorative Kosmetik gehen, sondern um Gesichtspflege. Vor einer Weile habe ich von dm eine neue Creme zum Testen bekommen. Gerade bei Pflegeprodukten nehme ich mir gern etwas mehr Zeit, da sie ja auch nicht am ersten Tag eine Wirkung zeigen.


Als ich mir die Pressemitteilung durchgelesen habe, war ich schon recht interessiert.

Das sagt dm:

Die hocheffiziente Pflegeformel mit Resistem™ wirkt stimulierend und hilft Falten zu mildern und der Hautalterung vorzubeugen. Die natürliche Zellerneuerung wird unterstützt. Der spezielle Vitamin-Komplex sorgt für ein ebenmäßiges Hautbild und spendet der Haut einen belebenden Energiekick. Ein UV-Schutz-System mit LSF 15 beugt vorzeitiger, lichtbedingter Hautalterung vor.
 
  • Restistem™ unterstützt den Aufbau der Hautzellen und trägt zu einem sichtbaren Anti-Aging-Effekt bei
  • Verbessert die Hauterneuerung und sorgt für ein jugendlicheres Aussehen
  • Ein UV-Schutz-System mit LSF 15 beugt vorzeitiger, lichtbedingter Hautalterung vor


Das Produkt ist vegan.

50 ml: 6,95 € 100 ml: 13,90 €"



Da ich nun selber schon Ende 20 bin, wird Anti-Aging immer mehr ein Thema. Auch ich werde nicht von den kleinen Fältchen unter den Augen verschont. *lach*



Die Verpackung der Creme finde ich sehr ansprechend. Der Tiegel wirkt schon recht hochwertig und hat eine gute Größe. Enthalten sind 50ml, die man für knapp 7€ bekommt.



Wenn man den Deckel abschraubt, entdeckt man erst mal eine Schutzfolie. Ich finde es klasse, dass hier eine zusätzliche Folie verwendet wird. So kann ich mir sicher sein, dass das Produkt noch nie geöffnet wurde. Ihr kennt das sicherlich auch, dass man ab und an mal jemanden im Geschäft entdeckt, der ein Deo oder Parfüm in die Luft versprüht oder auch mal eine Creme benutzt... Nicht überall gibt es Tester und da werden auch mal die Produkte im Regal zu Testern umgewandelt. Genau in solchen Momenten kommen mir diese Folien sehr gelegen und sollten öfter an Produkten zu finden sein. Ich bin mir dessen bewusst, dass das mehr Müll bedeutet, doch ich möchte gern ein ungeöffnetes Produkt haben und finde es nicht toll, wenn fremde Finger in einer Creme waren, die ich mir danach ins Gesicht schmiere. Somit Däumchen hoch für die Folie.


Die Creme hat eine angenehme Konsistenz, sie ist nicht zu dünn und lässt sich gut verteilen. Den Duft finde ganz gut. 


Es gibt aus dieser Serie eine Tages- und eine Nachtcreme. In den meisten Fällen ist es so, dass die Nachtcremes etwas dicker und reichhaltiger sind, wie die Tagescremes. Ich kann sie zwar nicht vergleichen, da ich nur die Tagescreme verwendet habe. Als ich angefangen habe sie zu benutzen, war es noch relativ warm draußen. Deswegen empfand ich sie zu dem Zeitpunkt als etwas zu reichhaltig für meine Haut, das habe ich dann sehr schnell im Gesicht gesehen. Somit habe ich ein wenig gewartet, bis es keine 30 Grad mehr draußen waren. In den kälteren Monaten ist meine Haut etwas anspruchsvoller und somit passt diese Pflege nun ganz gut. Ich persönlich mag keine Cremes direkt unter dem Make-up und deswegen creme ich mich lieber am Abend nach dem Abschminken ein. Ja, ich weiß es ist eine Tagescreme, doch ich benutze sie lieber am Abend. :o)



Insgesamt bin ich schon zufrieden mit dem Cell Energy Tageselixier, dennoch bin ich der Meinung, dass eher fettende Haut, diese Creme nicht so gut vertragen könnte. Im Herbst/Winter hat meine Haut eine intensive Pflege viel nötiger und hier passt sie wirklich ganz gut. Meine Haut fühlt sich angenehm weich an. Direkt unter den Augen verwende ich allerdings seit kurzem eine Probe, die bei einer Bestellung enthalten war. Ob die Falten nun tatsächlich glatter sind, vermag ich nicht zu beurteilen, da meine Haut noch nicht sehr faltig ist. Ich habe meiner Mutti etwas abgefüllt, um ihre Meinung dazu zu hören, doch leider verträgt sie diese Creme nicht. Sie ist da doch etwas sensibler, was Cremes angeht.

Kennt ihr diese Creme?


1 Kommentar:

  1. Ich hatte diese Creme auch zugeschickt bekommen und war ganz begeistert. So sehr, dass ich sie mir sogar kaufe würde und dies auch eventuell tue. :)

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen

Hallo meine Lieben! Ich freue mich über jeden eurer Kommentare, egal ob Lob oder Kritik. Dennoch bitte ich euch darum nett zu bleiben und keine Kommentare zu posten, die rein gar nichts mit dem jeweiligen Post zu tun haben. Reine Werbung im Kommentar wird nicht freigeschaltet. Vielen Dank! ;o)