Sonntag, 28. September 2014

Catrice Check and Tweed... meine kleine Ausbeute



Neben der Feathered Fall LE, gab es eine weitere LE aus dem Hause Catrice. Auch hier hat mich insgesamt das Design der LE angesprochen. Dennoch habe ich mir nur den Highlighter mitgenommen. Die Lippenstifte waren nicht so ganz mein Beuteschema. Alles viel zu orange und nicht passend zu meinem Typ. Die Nagellacke fand ich zwar hübsch, aber ich habe schon viel zu viele und deswegen habe ich sie stehen lassen. Die beiden Lidschatten Quadros haben mich schon angesprochen, aber das Grün und Petrol war in meinen Augen nicht ganz soo gut pigmentiert, wie ich es gern hätte. Klar kann es am Auge anders sein, wie der Swatch auf dem Handrücken, aber es ist ja nicht so, als hätte ich keine Auswahl. ;o) Und da bleibt nur noch der Highlighter.. den möchte ich euch kurz zeigen.



Das gesamte Design mir den Karo-Streifen ziert hier nicht die Verpackung, sondern direkt das Produkt. Der helle Untergrund ist dabei komplett matt, während die Streifen mit einem feinen Schimmer durchzogen sind.



Das Puder ist angenehm weich und lässt sich gut mit einem Pinsel aufnehmen. Zusammen aufgetragen fällt der intensive Schimmer der Streifen kaum auf. Somit fällt der Highlighter gar nicht so glitzrig aus, wie ich im ersten Moment angenommen hatte. Sicherlich kommt es auch darauf an, wo man genau mit dem Pinsel rein geht. (ich bin beim Swatch mit dem Finger hin und her gegangen im Pfännchen) ;o) Da wir es ja auch schon öfter mit einem Glitter-Overspray zu tun hatten, hat mich schon ein wenig die Neugierde gepackt und ich habe ein wenig auf dem Steifen gekratzt. Es handelt sich nicht um ein Overspray, somit wird der winzige Hauch eines Schimmerns durchgehend erhalten bleiben.


Ich glaube dieser Highlighter ist einer der mattesten, die ich überhaupt besitze. Er setzt wirklich dezent Highlights und ist somit mal etwas anderes, wie ich sonst gewohnt bin.


Kommentare:

  1. Der sieht sehr schön aus und erinnert mich irgendwie an Lightscapade von MAC.
    Ich hab ihn im Laden gelassen, Highlighter benutze ich irgendwie kaum :)
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  2. Ich habe diesen Highlighter auch. Ich bin dieses matte Finish auch nicht gewohnt, finde ihn aber dennoch sehr hübsch<3
    Liebe Grüße
    caro

    AntwortenLöschen
  3. Ich hätte ihn gern ausprobiert, aber es gab keinen Tester. Und wenn es am Ende wie ein lichtreflektierendes, helles Puder ist, kann es zu kalkig für mich aussehen :-(

    AntwortenLöschen

Hallo meine Lieben! Ich freue mich über jeden eurer Kommentare, egal ob Lob oder Kritik. Dennoch bitte ich euch darum nett zu bleiben und keine Kommentare zu posten, die rein gar nichts mit dem jeweiligen Post zu tun haben. Reine Werbung im Kommentar wird nicht freigeschaltet. Vielen Dank! ;o)