Donnerstag, 24. Juli 2014

Sleek Limited Edition Palette Rio rio - so what? Wo kommt die denn her??




Ja, ihr habt richtig gelesen. Es gibt eine Limited Edition Palette von Sleek, die sich "Rio rio" nennt. Sie ist in dem englischen Shop kurz vor der "Arabian Nights" in Deutschland (auch bald im engl.Shop) erschienen und schon habe ich geschaut, ob sie eventuell auch in den deutschen Shops erscheinen soll. Dazu habe ich leider keinerlei Informationen gefunden und deswegen muss man die Rio rio über den englischen Shop (Sleek) bestellen, wenn man sie möchte. Die Preise sind ähnlich (Palette 9,99€) wie in Deutschland und die 3€ Versand sind vertretbar. Mein Päckchen kam nach ca. 4-5 Werktagen an, was ich auch noch ok finde, denn eine Nacht war es auch noch in der Packstadion. Soweit wie ich es erblicken kann, sind Visa, Maestro und Mastercard als Zahlmethode zugelassen im Onlineshop von Sleek. Wer auch noch andere Möglichkeiten wissen möchte, der sollte einfach mal was ins "Körbchen" legen und dann bei der Zahlmethode schauen, was noch zur Verfügung steht. ;o)


Wie üblich sind diese I-Divine Paletten in einer Pappschachtel verpackt und bei dieser LE finde ich sie einfach absolut Hammer! Da bekommt man doch richtig Lust auf bunte Farbmischungen und Hauptsache es ist richtig knallig. ^^


Diese Palette kommt richtig frisch und vor allem farbenfroh daher, deswegen werden die Lidschatten sicherlich nicht jeden Geschmack treffen. In meiner Sammlung darf auch so ein Paradiesvogel nicht fehlen, denn ab und an darf es auch mal etwas bunter werden.





Neben dem üblichen Doppelapplikator und dem formatfüllenden Spiegel, finden sich auch hier wieder in der matt-schwarzen Palette 10 super pigmentierte Lidschatten, inklusive dem obligatorischen schwarzen matten Lidschatten. Trotz der bunten Mischung bei den Farben, denke ich, dass man tolle Make-ups damit schminken kann. Der schwarze- und champagnerfarbende Lidschatten aus der oberen Reihe bilden zusammen mit dem silbernen aus der unteren Reihe eine ideale Grundlage, auch mal etwas alltagstauglichere AMU´s zu schminken. Man muss es einfach nur mal probieren.


Die Swatches habe ich wie immer ohne Base und mit trockenem Finger gemacht.




Am Fenster (ohne Blitz, Sonne lacht) wirken die Farben sogar noch etwas knalliger, insbesondere der blaue und lilane Lidschatten unten rechts stechen sofort ins Auge.




Ich denke diese Palette ist genau das richtige für warme Sommertage, die nur so nach Farbe rufen. Bei der Arabian Nights (Review folgt) werden wir schon sehr bald wieder auf den Herbst eingestimmt und da beide limitiert sind, heißt es zu schlagen.  Als kleinen Tipp am Rande.. nachdem ich meine Palette bestellt hatte, gab es am Wochenende darauf im Onlineshop von Sleek, satte 30% Rabatt. Somit lohnt es sich die Seite von Sleek im Fb zu liken und bei kommenden Aktionen rechtzeitig informiert zu sein. ;o)



Kommentare:

  1. Oh oh oh die sieht ja klasse aus! Ich finde die Verpackung auch genial. Tolle Farben und ich freue mich schon auf viele tolle AMUs von dir :) liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  2. Wow, die Palette schreibt ja förmlich nach Sommer.
    Ich bin ja mal gespannt ob sie auch nach Dtl. kommt. :)

    AntwortenLöschen
  3. Ohhhh, die sieht ja klasse aus! Du hast recht, davon hatte ich absolut nichts gehört! Schön die Bilder hier zu finden, auch die swatch's sehen absolut vielversprechend aus!

    Viel Spaß beim ausprobieren!

    AntwortenLöschen

Hallo meine Lieben! Ich freue mich über jeden eurer Kommentare, egal ob Lob oder Kritik. Dennoch bitte ich euch darum nett zu bleiben und keine Kommentare zu posten, die rein gar nichts mit dem jeweiligen Post zu tun haben. Reine Werbung im Kommentar wird nicht freigeschaltet. Vielen Dank! ;o)