Montag, 16. Juni 2014

Le Grad Bleu - Meine Ausbeute aus der aktuellen LE von Catrice


Die Pressemitteilung zu dieser LE fand ich schon interessant, dennoch hatte ich nicht den Drang schnell zum dm zu kommen und nach ihr zu sehen. Mein dm ist doch schon etwas weiter weg und deswegen bin ich da nicht soo regelmäßig, wie z.B. bei Rossmann. Nun bin einen Samstag doch hin, weil ich noch etwas anderes benötigte und konnte dann einen noch vollen Aufsteller entdecken. Ich nehme sogar an, dass diese LE erst aufgebaut wurde. Ich swachte mich fleißig durch die Produkte. Obwohl die Nagellacke sehr hübsch aussahen und auch der matte Liptint sehr hübsch anzusehen waren, habe ich mich gegen sie entschieden. Ich habe einfach genug Ähnliches in meiner Sammlung. Mitgenommen habe ich dann alle vier Eyeshadow Pens und den Highlighter.

 


Mit cremigen Lidschatten komme ich immer besser klar und trau mich nun auch immer mehr an solche Produkte ran. Die ersten Swatches dieser Pens konnte ich schon auf wenigen Blogs entdecken und war von den Farben schon recht angetan. Auch die Haltbarkeit wurde sehr gelobt und dem kann ich nur zustimmen. Die Handhabung ist eigentlich relativ einfach.. Eigentlich. Warum eigentlich? Nun, es ist nicht so praktisch, wenn draußen Temperaturen von ca. 37 Grad herrschen und auch die Wohnung nicht gerade ein kühles Plätzchen bietet. Sowas sollte man berücksichtigen, wenn man vor hat einen cremigen Stift auszuprobieren. Bei diesen sehr warmen Temperaturen ist der Stift förmlich dahin gerutscht und ich habe den Auftrag noch etwas mit einem Pinsel gleichmäßiger gemacht. Ich hatte sogar schon überlegt sie einfach für die paar Tage in den Kühlschrank zu verbannen.. Aber das wäre keine gute Idee, wenn Lippenstifte und Co. mit hinterher müssen. Es wäre dann quasi ein Kosmetik-Kühlschrank. ;o) Wenn es nicht gerade so heiß ist, dann macht sich der Auftrag schon ganz gut und ich komm gut mit ihnen zurecht. Der Lidschatten hält den ganzen Tag, auch wenn es sehr warm ist und das Gesicht zum Schwitzen neigt. Ich bin sehr zufrieden mit ihnen. 
Preis 3,75€


Bei dem Highlighter Pen war ich mir etwas unsicher, ob ich ihn mitnehmen wollte. Der Tester war unangetastet und es hat seeeeehr lange gedauert bis von dem Produkt was in die Spitze kam. Ich kam mir schon voll dumm vor. ^^ Irgendwann kam dann doch etwas heraus und die Farbe fand ich schon ganz hübsch, somit durfte er doch mit. Als ich mir bei der Dark Romance LE von Essence den Creme Highlighter gekauft habe, bin ich schon ein wenig auf den Geschmack gekommen, nicht nur zu puder Produkten zu greifen. Dieser Schimmer ist einfach nicht zu vergleichen und genau dieses Argument hat mich dazu bewegt diesen Stift mitzunehmen. Zu Hause angekommen, musste ich ihn einfach probieren. Bei diesem Stift ist nochmal zusätzlich eine Folie drum herum, was ich sehr begrüße, denn so sieht man, dass das Produkt definitiv unbenutzt ist. Sowas wünschen wir uns öfter, liebes Catrice-Team. ;o)


Nachdem die Folie entfernt war, ging das Drehen am Stiftende wieder los. Drehen, drehen, drehen....und immer noch drehen (es war wirklich eine Ewigkeit). Dann kam diese leichte rosé farbende Flüssigkeit in die Spitze. Die Konsistenz ist nicht zu flüssig, aber auch nicht zu fest. Zum Auftragen finde ich es ideal. Beim Highlighten tupfe ich die Pinselspitze auf den Bereich, den ich Highlighten möchte und klopfe es nachträglich in die Haut ein. Dieser Schimmer ist wirklich toll anzusehen. Ich finde er wirkt aufgetragen wie der Highlighter aus der Eve in Bloom LE. Dieser ist ein Loose Moisturizing Highlighter und sehr schimmernd und auch glitzernd. Der Schimmer von dem Stift ist in der Art ähnlich, aber nicht so offensichtlich glitzernd. Schwer zu beschreiben. Aber ich mag ihn zur Zeit sehr gern. Ich weiß nicht, ob er vielleicht sogar dem High Beam von Benefit ähneln könnte, da ich diesen nicht habe. In den Swatches weiter unten. ist der Highlighter ganz rechts und ich finde es schwer diesen so einzufangen, wie er tatsächlich auch im Gesicht wirkt. Doch ich denke er könnte zum Dupe-Kandidaten für den High Beam werden. ;o)
Preis 4,95€


Zum Schluss noch Swatches  (v.l.n.r)

  01 Blacks Pearl (Lidschatten) / 02 Underwater Laugh / 03 Mermaiday Mayday / 04 Mermaid It
01 Blacks Pearl (Highlighter)

 oben mit Blitz und Reflektorschirm / unten am Fenster ohne Blitz


Insgesamt bin ich mit allen Produkten zufrieden. Am besten gefällt mir die 02 Underwater Laugh und der Highlighter Stift. Falls sich der Highlighter als Dupe entpuppt, sollten die Dupejäger sich noch einen Stift sichern. ;o) 

Kommentare:

  1. Jetzt ärgere ich mich doch, nicht doch einen oder zwei mitgenommen zu haben. Mist! :D

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Jenny,

    mir gefallen die Lidschatten-Stifte auch richtig gut, vor allem Mermaid It und Underwater Laugh. Ich bin was AMU's angeht aber etwas faul, deshalb habe ich nichts davon mitgenommen.

    Viele Grüße
    Stephie

    AntwortenLöschen

Hallo meine Lieben! Ich freue mich über jeden eurer Kommentare, egal ob Lob oder Kritik. Dennoch bitte ich euch darum nett zu bleiben und keine Kommentare zu posten, die rein gar nichts mit dem jeweiligen Post zu tun haben. Reine Werbung im Kommentar wird nicht freigeschaltet. Vielen Dank! ;o)