Freitag, 6. Juni 2014

Kiko Color Fever Eyeshadow Palette 101 Coral Burgundy - Are you a Bad Girl? mit AMU


Gestern habe ich euch die erste der vier Paletten gezeigt. Heute möchte ich euch die 101 Coral Burgundy Palette zeigen. Das erst mal gesehen habe ich diese bei der lieben Steffi und sie hat mir diese beiden Paletten aus ihrem Post geschenkt. (Ja, ich freu mich darüber immer noch^^). Diese Palette hätte ich mir selber wahrscheinlich nicht gekauft, da ich rötliche Farben immer etwas schwierig finde. Gerade, wenn die Augen leicht gerötet sind, dann sieht man direkt verheult aus. Zumindest geht es mir immer so und an solchen Tagen greife ich doch eher zu kühleren Farben, die etwas neutralisierend wirken. Umso gespannter war ich auf dieses Schmuckstück.




Diese Farbzusammenstellung ist wirklich sehr interessant und lässt auch einiges an Spielraum, um kreativ zu werden. Auch hier ist wieder zu beachten, dass sich diese Lidschatten auf den Bases unterschiedlich verhalten. Die Steffi hat die Rival de Loop Young Base verwendet und konnte so auch ein neutraleres Ergebnis erzielen.



 Ich hingegen habe wieder auf eine schwarze Base zurück gegriffen und habe so ein dunkleres und verrauchteres Ergebnis bekommen.



 

Bei diesem Look fehlt mir mein geliebter Eyeliner und ich bin leider etwas zu weit nach innen gegangen. Ich würde auch beim nächsten Mal noch ein helleres Highlight in den Innenwinkel bringen, um etwas frischer auszusehen. Ansonsten finde ich diese Farbrichtung sehr ungewohnt.


Kommentare:

  1. Uii *_* so rauchig sieht das echt toll aus! Und ich finds so schön, dass du dich immer noch freust ^_^ hach ♥

    AntwortenLöschen
  2. Oha!! Das Amu sieht so klasse aus!! Ganz tolle Farben <3
    Liebe Grüße <3

    AntwortenLöschen
  3. Ouuuh richtig schön smokey! Sieht toll aus!

    AntwortenLöschen

Hallo meine Lieben! Ich freue mich über jeden eurer Kommentare, egal ob Lob oder Kritik. Dennoch bitte ich euch darum nett zu bleiben und keine Kommentare zu posten, die rein gar nichts mit dem jeweiligen Post zu tun haben. Reine Werbung im Kommentar wird nicht freigeschaltet. Vielen Dank! ;o)