Donnerstag, 8. Mai 2014

Essence Beach Cruisers.. meine Ausbeute


Auf diese Essence LE habe ich mich schon sehr gefreut und es sind wirklich tolle Teile dabei. Das Bodyspray war das einzige Produkt, was mich auf Grund des Geruchs, nicht angesprochen hat. Dennoch war ich stark und habe keinen Nagellack gekauft und auch bei den anderen Lidschatten konnte ich widerstehen. Nun aber zu meinen Produkten, die ich mitgenommen habe.


Bronzer mag ich generell sehr gerne, auch wenn ich recht hell bin, schrecke ich nicht davor ab, welchen zu benutzen. Man muss es ja nicht übertreiben, aber ein wenig "Sonne" möchte ich aber schon im Gesicht haben. Diesen Bronzer finde ich so recht hübsch gemacht. Öffnet man den Deckel riecht man es schon, sehr süß steigt der Kokosduft in die Nase. Ich gebe zu, dass ich das nicht immer mag, aber ab und an darf es schon duften. Wer da empfindlich ist, sollte lieber die Finger vom Bronzer lassen. Die Palme in der Mitte glitzert und der dunklere Teil ist matt. Es ist sehr schwierig beide Nuancen getrennt zu verwenden, der dunklere Teil davon, ist doch sehr durch das Muster der Palme bedeckt. Beide zusammen sehen eigentlich ganz schön aus, obwohl es doch sehr gelblich auf meiner hellen Haut wirkt. Da wäre es doch mal schön, wenn es auch mal einen aschigeren Farbton geben würde. Dann könnte man auch mal einen Bronzer zum Konturieren verwenden. Mit diesem Exemplar ist es nicht so ganz möglich. Ich finde den Bronzer optisch ganz hübsch, aber es ist kein Must Have. (Swatches gibt es gaaaaanz unten)


Interessant sind dieses Mal auch die Lidschatten. Bei mehreren Aufstellern ist es mir aufgefallen, dass diese zuerst vergriffen waren. Egal ob es direkt drauf steht oder nicht, ich verwende eigentlich alle Lidschatten beim Auftragen auch Mal feucht. Bevor ich wusste wie toll eine Base sein kann, war das mein Trick, um Lidschatten intensiver aussehen zu lassen. Diesen Lidschatten habe ich aber nicht gekauft, um ihn als solches zu verwenden, sondern um ihn als Blush zu nutzen. ;o) Bei der Farbe scheint es auch gar nicht so abwegig. Der Auftrag ist super und die Farbe wirkt sehr natürlich mit leichtem Schimmer, ist er vielleicht für hellere Hauttypen ganz interessant, um einen natürlichen Look auf den Wangen zu bekommen. Mich würde mal interessieren, ob die Lidschatten auf dem Lid aufgetragen auch wasserfest sind? Denn es gibt ja noch einen wasserfesten Top Coat für Mascaras und wasserfeste Eyeliner in dieser LE. Da läge es ja nahe, wenn alles wasserfest wäre, oder? Den Lidschatten finde ich als Blush wirklich toll.



Einer meiner Highlights in dieser LE ist mal wieder der Blush. Er ist so schön im Gesicht und gerade durch diesen Verlauf ist er sehr vielfältig einsetzbar. Mal heller und mal intensiver... alles ist möglich und sooo schön pigmentiert. Jetzt schon ein kleiner Favorit von mir. Sandylicious0509 hat sogar den Blush aus der Rollergirl LE und den aus dem Standartsortiment verglichen und auch einige andere Produkte vorgestellt. Bei dem Lidschatten hatte sie sogar die gleiche Idee wie ich. ^^




Ein weiteres unglaublich schönes Highlight ist dieser blaue Eyeliner. Der Goldene ist auch sehr hübsch, aber der blaue ist echt der Wahnsinn! Ursprünglich wollte ich keinen der beiden kaufen. Wann benutze ich schon mal farbigen Eyeliner? Nun tauchten aber immer mehr Bilder mit einem neutralen Lidschatten und einem farbigen Akzent um unteren Wimpernkranz auf. Für den Sommer finde ich diese Looks absolut super, richtige Eyecatcher. (hier kommt ihr zu einem dieser Looks, die ich meine)

Die Eyeliner sind beide flüssig und mit einem Pinselchen versehen. Die Eyeliner glänzen sehr metalisch, wobei der blaue Eyeliner noch zusätzlich etwas Glitzer beinhaltet. Ich hoffe ihr könnt diesen Effekt etwas in den Bildern sehen. Als ich meine Swatches entfernte, habe ich dann auch gesehen, was hier in diesem Fall "waterproof" bedeutet. Der bronzefarbene Eyeliner hielt ganz gut. Ich habe zwar etwas gebraucht, aber er ging dann doch ohne größere Probleme ab. Bei dem blauen Exemplar sah die Welt etwas anders aus... Kein Öl, kein wasserfester Make-up Entferner half. Erst beim Duschen und benutzen eines Peelingschwames waren die Swatches vom Arm weg. Nun könnt ihr euch sicher vorstellen, was ich für eine Angst hatte diesen Eyeliner am Auge zu benutzen. Als ich meinen Look (link findet ihr etwas weiter oben) mit diesem Eyeliner geschminkt hatte und mich dann auch später wieder abgeschminkt hatte, waren meine anfänglichen Bedenken wieder weg. Es war so gut wie nichts mehr zu sehen. Er hält schon ganz gut am Auge, aber es blieb kein Stain wie am Arm zurück. Puhhh!
Ich finde beide sehr empfehlenswert!
Nun zu den Swatches

Blush "I love summer break" gemischt / dunklerer Teil vom Blush / heller Teil vom Blush
Eyeliner 02 keep calm and go to the beach / 01 sun, fun & copper!
Lidschatten 03 Girls just wanna have sun! (tocken aufgetragen)
Bronzer 01 Life is a beach
Darüber die Eyeliner auf verschiedenen Bases

Blush / Eyeliner / Lidschatten (trocken aufgetragen)




Insgesamt bin ich mit meiner Ausbeute sehr zufrieden und konnte diesen blauen Eyeliner total in mein Herz schließen. Ich hätte es nicht gedacht, dass er mir so gut gefällt. Dieser Top Coat für Mascaras würde mich auch interessieren, dieser soll ja alle üblichen Mascaras zu einem wasserfesten umwandeln, ohne dabei zu verkleben. Das wäre gerade für den Sommer sehr praktisch. Den werde ich mir bestimmt noch zulegen. 

Eine weitere Review findet ihr bei Ina , Videos bei Sandy (Teil 2) und Nancy

Wie gefallen euch die Produkte dieser LE?
Habt ihr was gekauft?


Kommentare:

  1. Ich liiieeebe den Kupferfarbenen Liner <3 Für mich DAS Highlight aus der LE! Schöner Post übrigens!

    AntwortenLöschen
  2. Hach ich liebe die Eyeliner auch total!
    Das Blush muss ich doch noch haben, wie es aussieht... ^^
    Deine Bilder finde ich übrigens richtig klasse!

    AntwortenLöschen
  3. Deine Swatches sind ja mal genial :D

    AntwortenLöschen

Hallo meine Lieben! Ich freue mich über jeden eurer Kommentare, egal ob Lob oder Kritik. Dennoch bitte ich euch darum nett zu bleiben und keine Kommentare zu posten, die rein gar nichts mit dem jeweiligen Post zu tun haben. Reine Werbung im Kommentar wird nicht freigeschaltet. Vielen Dank! ;o)