Sonntag, 11. Mai 2014

Catrice Haute Future LE


Zuerst war ich ganz stolz auf mich an dieser LE vorbei zu gehen, ohne etwas zu kaufen. Aber dann habe ich bei der lieben Sandy einige Produkte gesehen und bin dann doch etwas schwach geworden. da ich sie vorher auch schon Mal in der Hand hatte.



Bei den Blushperlen ist allein schon die Verpackung ein Augenschmaus. Diese habe ich auch zur Dekoration an meinem Schminkplatz stehen, denn in der Schublade wäre sie wirklich viel zu schade zu lagern. Dreht man den Deckel auf, findet man ein kleines Plastikteil, welches dazu dient die Kugeln etwas fester in der Verpackung zu halten. Sonst würde man wahrscheinlich das Problem haben, dass die Kugeln schneller kaputt gehen. Die Perlen selber sind sehr hell und im Swatch auch kaum sichtbar. Im Gesicht finde ich sie fast zu hell, obwohl ich meinen tollen Catrice Blush-Kabuki verwendet habe. Der holt durch die festere Bindung aus allen recht schwachen Blushes immer ein wenig mehr raus, wie andere meiner Pinsel. Aber hier..naja.. Ich finde diese Perlen aber super schön zum Highlighten oder als Topper für matte Blushes, um ihnen etwas Schimmer und Glow zu verleihen.



Die Eyeshadows find ich ja auch toll, doch ich habe eigentlich soo viele (bin derzeit am Aussortieren, in dem ich jeden nochmal verwende und dann wird entschieden, ob er bleibt oder geht) und deswegen will ich nur noch Monos mitnehmen, die mich wirklich überzeugen können. Ich bin immer mehr an meine Paletten gewöhnt, da es so praktisch ist, gleich mehrere Farben mit einem Griff zur Hand zu haben. Und mit diesem guten Stück habe ich lange gerungen und ihn dann doch mitgenommen. Die Verpackung finde ich sehr hübsch und passend zu den anderen Produkten dieser LE. Die Textur ist sehr angenehm und er geht so schön in Schichten aufzutragen. Die Farbe ist wirklich toll mit einem so schönen Schimmer. Ich bin noch nicht dazu gekommen ihn zu verwenden, aber ich denke, der wird auch auf dem Lid so sein wie in den Swatches.




Links verwischt / einfach geswatcht / zwei Schichten

Im Tageslicht


Total interessant sehen auch die Lippenstifte aus, denn diese haben einen voll coolen Schimmer und sind auch super als Topper für andere Lippenstifte geeignet. Der Auftrag ist sehr einfach und hält verhältnismäßig gut auf den Lippen. Was mich nur ein klein wenig stört, sind die spürbaren Glitterpartikel auf den Lippen. Je öfter man die Lippen aufeinander presst, desto mehr schieben sich auch diese Partikel auf den Lippen hin und her. Irgendwann hatte mich das im Laufe des Tages genervt und habe dann etwas vom Produkt entfernt. Vielleicht war es auch einfach zu viel vom Produkt beim Auftragen. So finde ich sie recht hübsch, aber diese Sachen stören mich doch ein wenig.





Diese Haute Future LE finde ich schon recht hübsch, aber ein so richtiges Must Have ist in meinen Augen nicht dabei. Klar waren die Holo-Lacke auch total toll, aber Nagellacke und Mono Lidschatten habe ich jede Menge und deswegen wird da sehr genau geschaut, was ich mitnehme. Die Blushperlen sind schon was für´s Auge, mich hätte es aber gefreut, wenn sie etwas mehr Farbe auf die Wangen bringen würden.


1 Kommentar:

  1. Die LE sieht echt Intetessant aus*__*
    Bei meinem nächsten dm Besuch , werde ich mir mal das ein oder andere ansehen.

    LG Ema
    Preciousmoments01.blogspot.de

    AntwortenLöschen

Hallo meine Lieben! Ich freue mich über jeden eurer Kommentare, egal ob Lob oder Kritik. Dennoch bitte ich euch darum nett zu bleiben und keine Kommentare zu posten, die rein gar nichts mit dem jeweiligen Post zu tun haben. Reine Werbung im Kommentar wird nicht freigeschaltet. Vielen Dank! ;o)