Montag, 14. April 2014

Color Sensational Lipsticks von Maybelline


Die meisten von euch werden schon dem neuen Trend verfallen sein und auch ich bin so langsam für Nude auf den Lippen zu haben. Nude ist nicht gleich Nude. Es gibt viele Faktoren, die mit reinspielen, welchen Ton man tragen kann und welche Töne eher nicht zu einem passen. Neben der Lippen- und der Haarfarbe, spielt auch die Hautfarbe eine ganz große Rolle, welche Nudetöne uns stehen und nicht krank wirken lassen. Maybelline hat dieses Thema für sich aufgegriffen und zu den unterschiedlichen Typen, auch unterschiedliche nudefarbende Lippenstifte in der Color Sensational Serie auf den Markt gebracht. Ich konnte mich anfangs nicht entscheiden, da diese Nudes auf den Lippen meist anders wirken, wie im Swatch. Für zwei aus dieser Serie habe ich mich (vorerst) entschieden und einen weiteren hübschen aus der Color Serie mitgenommen.


Alle drei Lippenstifte haben eine sehr ähnliche Qualität und diese finde ich doch recht angenehm. Der Auftrag ist ganz einfach, wobei sich der Lippenstift leicht cremig auf den Lippen verhält (ich hoffe ihr wisst was ich meine^^). Vor diesen eher cremigen Konsistenzen graut´s mir in den meisten Fällen, da sie oft schmieren und ungleichmäßig wirken. Doch hier klappt es bei mir wirklich ganz gut. Die Stifte haben alle samt einen ähnlichen Geruch, ich würde meinen leicht süßlich (in Richtung Kokos vielleicht). Meine Katze findet diesen Geruch irgendwie toll, er wollte mir letztens beim Kuscheln förmlich den Mund ablecken. Zum Glück konnte ich das noch verhindern. ^^


Entschieden habe ich mich für drei sehr unterschiedliche Nuancen und finde das alle irgendwie etwas haben. Man muss sie natürlich auf das restliche Make-up etwas abstimmen, dass sie auch schön zur Geltung kommen und nicht unvorteilhaft aussehen.


140 Intense Pink

725 Tantalizing Taupe

757 Naked Brown

Naked Brown ist wirklich eine sehr intensive Farbe, die nicht nur dunklen Typen steht, sondern auch helleren. Wem diese Farbe pur doch zu heftig ist, kann die Lippen auf ein Kosmetiktuch pressen und diese ein klein wenig abschwächen. Man könnte dann auch noch einen helleren Lippenstift oder einen Gloss auftragen und schon hat man den Grundton trotzdem auf den Lippen.


Kennt ihr diese Lippenstifte von Maybelline?
Wie findet ihr sie?


Kommentare:

  1. Wow das Braun sieht ja toll aus! Gar nicht so braun, sondern mehr weinrot/bordeaux :o

    AntwortenLöschen
  2. Tantalizing Taupe gefällt mir auf deinen Lippen seeeehr gut <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der ist gerade einer den ich für mich etwas schwierig finde, wenn ich mich natürlich (hell) schminke, dann sehr ich aus wie ne Leiche. ^^ Ein wenig overblushed und schon siehts anders aus. ;o)

      Löschen
  3. Tantalizing Taupe und Intense Pink habe ich auch in meiner Sammlung. Ich mag die Lippenstifte von Maybelline sehr gerne, weil meine trockene Lippen recht gut vertragen.

    AntwortenLöschen

Hallo meine Lieben! Ich freue mich über jeden eurer Kommentare, egal ob Lob oder Kritik. Dennoch bitte ich euch darum nett zu bleiben und keine Kommentare zu posten, die rein gar nichts mit dem jeweiligen Post zu tun haben. Reine Werbung im Kommentar wird nicht freigeschaltet. Vielen Dank! ;o)