Mittwoch, 26. Februar 2014

[Event] Beni Durrer stellt seinen Look für den Frühjahr/ Sommer 2014 vor


Ich habe mich Anfang Februar riesig gefreut als ich eine Einladung aus dem Hause Beni Durrer bekam. Es war das erste Event bei dem ich teilnehmen konnte, da es an einem Sonntag war. Kurz nach Valentinstag ging es in die heiligen Hallen von Beni Durrer, bei denen ich nicht wusste wo ich zuerst hinschauen sollte. Und wie das so ist...ich habe leider vergessen Fotos von der tollen Location zu machen, aber ich werde euch am Ende ein paar Links posten, bei denen man einen guten Eindruck bekommt. ;o) Nachdem ich mit meiner Freundin viel zu zeitig da war (mussten einen kleinen Umweg in Kauf nehmen, da wir beide aus unterschiedlichen Richtungen gekommen sind), hatten wir auch Gelegenheit ein wenig das Team kennen zu lernen. Wirklich sehr herzliche Menschen, die sehr sympathisch rüberkommen. Da wir natürlich nicht die einzigen waren und auch nicht nur Blogger anwesend waren, war ich doch schon sehr aufgeregt. Viele der Kosmetikerinnen und Visagisten konnten nichts damit anfangen, dass ich nicht als Fachpublikum, sondern eher als Privatperson durch meinen Blog eingeladen wurde. Somit war es für mich nicht einfach die Blogger unter uns zu identifizieren (war ja mein erstes Event).





Nachdem nun alle anwesend waren, ging es in einen großen Raum, der unter anderem zur Make-up Schule von Beni Durrer gehört. Schon an der Deko konnten wir das Thema des neuen Looks erkennen. Dieses Jahr soll sich nämlich alles um die "Liebe" drehen. Sinnlich schöne Farben und romantische Looks sollen dieses Jahr alle Kundinnen verführen.



Beni musste uns natürlich erzählen welche Geschichte sich hinter diesem Trendlook verbirgt und hatte auch einige tolle Hintergründe zu erzählen, die uns alle nicht nur zu schmunzeln brachten. Daniel Schleicher (Geschäftsführer von BD- unten im Bild links) hat uns dann auch gestanden, dass das Model aus den Pressebildern (Charlotte Potempa) leider verhindert ist. Sie beschlossen einfach jemand mit Blonden Haaren aus dem Publikum zu wählen. Kaum war eine "Freiwillige" auserwählt, hatte sie auch schon Platz genommen. Daniel fragte sie nach ihren Namen und ich glaube wir alle waren uns im erstem Moment nicht sicher, ob wir richtig gehört haben. Denn die junge Frau trug den gleichen Namen wie der neue Look, nämlich "Liebe". Sehr passend und ein absoluter Zufall, der uns das nächste Schmunzeln ins Gesicht zauberte.

Während Daniel uns mit Informationen versorgte, kümmerte sich Beni um das Model. Bevor der neue Look ins Gesicht kam, musste natürlich der bisherige entfernt werden. Noch schnell eine kleine Pflege aufgetragen und dann ging es schon mit der Grundierung los. Die Augenbrauen wurden gebürstet und mit einem passenden braunen Lidschatten ("Hase") nachgezeichnet.


Als erstes wird ein frischer grüner Lidschatten (Jade) auf das bewegliche Lid aufgetragen und nach oben hin verblendet. Als Highlight, am höchsten Punkt unter der Braue, kommt der Lidschatten "Elfenbein" zum Einsatz. Die Augenkontur wird nur am oberen Lidrand mit der Farbe "Asphalt" vom inneren zum äußeren Lidrand breiter werdend betont.


Die Wimpern werden mit einer schwarzen Mascara getuscht und danach werden Einzelwimpern in verschiedenen Größen (nach außen länger werdend) angebracht. Diese verdichten die eigenen Wimpern und ziehen den Blick auf die Augen. Als Blush und auch im Augeninnenwinkel kommt die Farbe "Marzipan" ins Spiel, diese korallrote Farbe ergänzt perfekt den Lippenstift, der auch Namensgeber dieses Looks ist.



Nun kommt es wohl zur schwierigsten Disziplin beim Schminken.. der Lippenstift.


Zuerst werden die Konturen der Lippen mit einem Lipliner ("Wassermelone") nachgezeichnet und nach innen eingeblendet. Der kühle Korallton des Lippenstiftes mit dem Namen "Liebe" wird auf das Zentrum der Lippen aufgetragen und nach außen mit dem Lipliner verblendet.



Fertig ist der Look "Liebe"


Ich hatte vor dem Event schon das erste Bild des Looks gesehen und habe mich für das Event passend dazu, für eine ähnliche Lippenstiftfarbe entschieden. Daniel ist es direkt aufgefallen und war sich im ersten Moment nicht ganz sicher, ob es nicht sogar der original Lippenstift zum Look ist. War er zwar nicht. Aber dennoch eine meiner derzeitigen Lieblingsfarben. Neben Schuhen, Blusen und Schals habe ich auch einige Lippenprodukte in Koralltönen. Weil mir der Look so sehr gefallen hat, habe ich nach dem Event noch bei dem Gewinnspiel  mitgemacht bei dem man alle Produkte des Looks gewinnen kann. Ja und wie es mein Glück so möchte, durfte ich mich freuen, dass mein romantischer Look gewonnen hat (man musste einen romantisch geschminkten Look einreichen). :o) Theoretisch könnte ich sogar, dass Päckchen in den Händen halten und euch meinen geschminkten Look zeigen, aber ich dumme Nuss habe vergessen meine Adresse nach meinem Umzug im Oktober letzten Jahres zu ändern. Somit ging es zurück nach Berlin. Da wir das nun geklärt haben, werde ich es hoffentlich diese Woche in den Händen halten (freu mich schon riiiesig ^^).

Nach der Präsentation durften wir uns noch in der Make-up Schule etwas umsehen und auch unsere Fragen und Problemchen in Sachen Schminken los werden. Was ich natürlich auch sehr gerne genutzt habe. Wenn man schon an der Quelle ist, dann kann man das auch gleich nutzen.

 (ein Blick auf die Produkte der Make-up Schule)



In einem kleinen Flyer wird auch noch mal Step-by-Step erklärt wie die einzelnen Schritte zum Look "Liebe" sind und welche Produkte zum Einsatz kommen.






Sobald mein Päckchen angekommen ist, werde ich den Look nachschminken und euch sehr gerne zeigen, was ich daraus mache. Solange könnt ihr euch den Look von Soraya ansehen, die ihn sogar schon zum Event getragen hat.

Weitere Eventberichte findet ihr bei Soraya, Sue, Sala und Moppi
Es war ein sehr schöner Nachmittag und ich möchte mich sehr für die Einladung bedanken!

Wie gefällt euch der Look?







PS: Für alle die sich für die Location interessieren, können noch hier vorbei schauen


Kommentare:

  1. Toller Bericht! Vielen Dank für's Verlinken! :)

    AntwortenLöschen
  2. Danke für die Verlinkung. Mir gefällt der Look auch sehr gut, besonders der grüne Lidschatten hat es mir angetan! Glückwunsch, dass Du gewonnen hast!

    Viele Grüße,
    Moppi

    AntwortenLöschen
  3. Sieht nach einen sehr schönen Event aus. Toll das du sogar gewonnen hast :) und die Frau heißt wirklich Liebe? Wow, habe ich noch niemals gehört also so als Namen.

    AntwortenLöschen

Hallo meine Lieben! Ich freue mich über jeden eurer Kommentare, egal ob Lob oder Kritik. Dennoch bitte ich euch darum nett zu bleiben und keine Kommentare zu posten, die rein gar nichts mit dem jeweiligen Post zu tun haben. Reine Werbung im Kommentar wird nicht freigeschaltet. Vielen Dank! ;o)