Donnerstag, 12. Dezember 2013

New in.. Dark Romance LE von Essence

Schon in der Pressemitteilung war ich sehr gespannt, vorallem da ich diese Lippenstifte von Essence sehr liebe und ich wurde nicht enttäuscht... Der Titel Dark Romance hat mir direkt Twilight in den Kopf gebracht und ich liebe wirklich nicht nur die Bücher, auch die Filme zieren meine DVD-Sammlung. So hatten sich schon diese typischen Farben eingeprägt, Rot, mystisch, dunkel usw. Und genau so darf man sich diese LE vorstellen.

Das Dekoration kit fand ich schon ganz interessant, weniger um sie auf den Nägeln zu platzieren, eher um sie in Looks und Amu´s mit einzubinden. Ich hoffe, dass sie da nicht zu sehr billig wirken, denn der genaue Blick in dieses Döschen lässt mich nicht gerade vor Freude hüpfen. Da bin ich wirklich sehr gespannt und ich denke da wird auch mal ein Amu mit diesen Dingern für euch geplant sein. Da wird es sich zeigen, ob der erste Eindruck täuscht.


Der goldene Nagellack dieser LE ist da schon eher ein Hingucker. Die P2 Sandlacke haben im Sturm mein Herz erobert und da war ich auf diesen wirklich sehr neugierig. In der Superheroes LE konnte mich der Sandlack leider nicht überzeugen, viel zu wenig Sandpartikel haben diesen Effekt nicht richtig zeigen können. Essence hat scheinbar seine Formel überarbeitet und diesen Lack sehr gut durchzogen mit den groben Partikeln. Da er zwar metalisch-matt-gold glänzt ist er mit verschiedenen Toppern sehr wandelbar. Man kann ihn somit ganz gut solo tragen, aber auch in Kombination ist er eine gute Grundlage für Topper, ohne dass der Sandeffekt flöten geht. Ich finde ihn wirklich toll und passend zur Weihnachtszeit. Mein Däumchen geht nach oben.


(Topper aus der Rival de Loop Luxury Nail Collection)
Eventuelle Unebenheiten bitte ich zu entschuldigen. Der Stein in meinem Gelnagel ist nur zum Teil versunken und formt so eine Beule. ;o)


Die neuen Lippenstifte von Essence sind wirklich traumhaft und diese tollen Eigenschaften ziehen sich auch bei diesen beiden Exemplaren durch. Die Farben sind wirklich gewagt, aber verdammt geil. Ein wenig muss man schon aufpassen, wenn man sie aufträgt, dennoch geht das auch ohne Pinsel ganz super. Ich würde sie so pur nicht auf Arbeit tragen, aber zum Weggehen oder für Shootings ein sehr toller Hingucker! I like!





On top gibt es auch zwei verschiedene Glosse in dieser LE. Die Entscheidung viel mir wirklich schwer, denn der dunklere dieser LE sah auch sehr verführerisch aus. Ich habe mich für den hellen entschieden, obwohl es ein Kopf-an Kopf-Rennen war. (vielleicht hole ich den Dunklen später noch ^^) Der Gloss hat einen total tollen Schimmereffekt mit ganz viel *Bling Bling*. Die neue Form des Applikators sagt mir total zu, da haben sie wirklich mal was tolles erfunden. Der Applikator schmiegt sich gut an die Lippen und lässt sich so auch richtig gut verteilen. Der Gloss selber ist recht typisch Gloss, aber er klebt nicht extrem. Wenn man ihn eher als dezente Variante bevorzugt, kann man ihn gut solo benutzten, wenn man aber einen Lippenstift aufpimpen möchte mit ordentlich Glitzer, dann greift zu diesem Gloss! Ein Traum. Ich mag sowas manchmal total, gerade wo ich ja eher zur glossigen Seite gehörte und nun langsam mehr zum Lippi tendiere. Super schön kommt er auch zur Geltung wenn man ihn nur in der Lippenmitte auf dem Lippenstift aufträgt. Worauf ihr allerdings achten solltet, wenn ihr die helle Farbe erhalten wollt... wenn der Lippenstift am Applikator abfärbt, solltet ihr den kurz mit einem Tuch abwischen, da sich die Farbe irgendwann auf das Gloss überträgt.

02 painted love mit dem Gloss02 Light up!

Bei dem Highlighter war ich mir zuerst total unsicher, ob ich ihn haben möchte. Ich bin ein absoluter Fan von Highlightern, aber an Creamzeugs komm ich nicht ran. Sei es ein Blush oder Highlighter, da lass ich meist die Finger davon. Doch in der Übersicht konntet ihr es schon erblicken, dass ich ihn doch gekauft habe. Zum einen habe ich schon einige Posts gelesen wie toll er ist und dieser Effekt und und und... ja ich habe es gewagt. Die Farbe ist wirklich so schön zart, dieser Schimmer ein Traum und ich denke, dass es auch schwer wäre ein Produkt mit diesen optischen Eigenschaften in Puderform zu bringen. Ich habe ihn bisher einmal benutzt und war nicht negativ überrascht worden. Meine Befürchtung, dass er mein Make-up hin- und herschieben könnte, haben sich nicht erfüllt. Nun kommt aber wieder die Frage auf, mit was man dieses Produkt am Besten auftragen sollte. Ich habe erstmal die Finger genommen, das ist für mich aber keine Dauerlösung (Hygiene und so). Da ich momentan ganz gut mit Cremelidschatten klar komme, werde ich mal einen dieser Cremelidschattenpinsel versuchen und schauen wie ich damit zurecht komme. Vorstellen kann ich es mir ganz gut, da man bei Highlightern eher kleiner Flächen abdeckt. Vielleicht würde auch ein Make-up-Ei gehen, hmm? ;o)
Für Cremeblushes sollte die Industrie doch mal über Pinsel oder ähnliches nachdenken, um das Auftragen zu erleichtern. Wenn sie schon son Zeugs auf den Markt bringen.
So im Ganzen bin ich dennoch recht angetan von diesem Highlighter. Er hat schon einen ganz besonderen Glow, den ich noch nicht bei einem Puderprodukt gesehen habe. Von daher bereue ich es nicht, mal mutig gewesen zu sein.








Zum Schluss habe ich noch eine Swatchsammlung. Links habe ich den cremigen Highlighter, Lippenstift 01, 02 und das Gloss.





Hat euch diese LE angesprochen oder eher nicht?



Kommentare:

  1. Eine tolle LE, aus der ich trotzdem nichts mitgenommen habe. Ähnliche Farben von Lippenstiften besitze ich schon, evtl. schlage ich aber zu, sollte ich den Highlighter mal reduziert im Grabbelkörbchen entdecken.

    Eine kleine Kritik möchte ich noch niederschreiben: Deine Nägel sehen leider so gar nicht ansehnlich aus. Die Gelnägel sind so stark rausgewachsen und die Enden sind so dicke :( Vielleicht magst du in Zukunft lieber auf Nägelrädern die Lacke zeigen. Ich weiß, das ist meckern auf hohem Niveau, aber ansonsten war der Post und die Bilder so schön und dann diese Nägel :-O

    GLG ina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mit den Nädeln stimme ich dir zu, habe aber auch geschrieben warum das so ist. Da ist ein dickerer Stein drunter und deswegen sind sie diesesmal dicker. Das nehem ich gern in Kauf, wenn ich dafür kaum den Stein spüre. Ich neige dazu dann solange rum zu pulen bis er ab ist. Nagelränder habe ich noch nicht,will mir aber demnächst solche Stäbchen zulegen. ;o)

      Löschen
  2. Um die Lippenstifte schleiche ich jedemal, wenn ich bei dm oder Rossmann bin, herum...eigentlich habe ich ja schon so viele, aber Red Romance ist schon schick...mhhh... :D
    Die Lippies sind eigentlich auch das einzige aus der LE, das mich angesprochen hat, der lila Nagellack sah ja auf den Swatches nicht mehr so spannend aus. :/
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  3. Wow, der Highlighter ist wirklich schön! Hätte ich nicht gedacht! Schade, die LE gibt es bei uns noch nirgends. Wird bestimmt wieder mal ausgelassen! ;)
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen

Hallo meine Lieben! Ich freue mich über jeden eurer Kommentare, egal ob Lob oder Kritik. Dennoch bitte ich euch darum nett zu bleiben und keine Kommentare zu posten, die rein gar nichts mit dem jeweiligen Post zu tun haben. Reine Werbung im Kommentar wird nicht freigeschaltet. Vielen Dank! ;o)