Dienstag, 10. Dezember 2013

Die Urban Decay Vice 2 Palette mit AMU´s

Eine ganze Zeit lang bin ich hartnäckig geblieben und konnte dieser Palette widerstehen. Je mehr Bilder im Netz aufgetaucht sind, desto mehr wurde ich förmlich angefixt. Doch bevor ich die Katze im Sack kaufe, habe ich mächtig Mr. Google belästigt und nach Swatches und Meinungen gegooglet. Nach einigen Überlegen hatte ich sie doch bestellt bei Beautybay. Richtig geärgert habe ich mich zwei Tage später..denn sie wurde von 50€ auf 45€ oder 43€ runtergesetzt und es gab auch wieder Rabattcodes.. ein wenig ärgerlich, aber da sie in allen Shops ausverkauft war, wollte ich auch nicht länger warten.. Naja... ist ja nicht zu ändern.
Gewartet habe ich etwa eine Woche und dann konnte ich sie immer noch nicht richtig anschauen, da ich keine Zeit hatte. Erst am Wochenende darauf kam ich dazu Fotos zu machen und sie zu begutachten.

Das Äußere der Verpackung ist wahrlich ein Augenschmaus. Lila ist wirklich eine Farbe an der ich mich zur Zeit nicht satt sehen kann und dann noch dieses tolle Steinchen, welches die Buchstaben UD formen. Die Palette ist etwa so groß wie ein halbes A4 Blatt und schon ein wenig groß. Da ich nun hautsächlich am Schminktisch sitze, macht mir diese unhandliche Form nichts mehr aus. Natürlich ist diese Größe schon notwendig, um alle Farben unter zu bringen. Öffnen lässt sich die Palette recht einfach, sogar mit meinen Nägeln ist es kein Problem, da der Verschluss groß genug ist zum reindrücken mit dem Finger. Somit sehr nagelfreundlich. ;o)

Ist die Palette schon einmal offen, wird man von recht interessanten Farben begrüßt, da zuckt sofort der Swatchfinger. ^^ Im Deckel ist ein flächenfüllender Spiegel enthalten und ein doppelseitiger Pinsel. Die Lidschatten selber sind von unterschiedlichsten Eigenschaften gespickt, es gibt matte und seidenglänzende, aber auch welche die glitzern. Somit ist für jeden Geschmack und für vielseitige Looks was dabei. Die Konsistenz selber ist durchweg sehr weich und buttrig, dennoch ist der eine glitzrig-schwarze ein wenig schwächer pigmentiert wie die anderen. Das Schminken mit diesen Lidschatten macht wirklich viel Spaß, da sie in der Qualität einfach überzeugen.


Trotz meiner völligen Begeisterung für Urban Decay Produkte (Naked+Naked2 haben wirklich gut vorgelegt in Sachen Qualität), muss ich bei dieser Palette schweren Herzens auch über Mängel klagen... *schnief* Der erste Mangel, der mir sofort ins Auge stach war, dass der Lidschatten "Voodoo" irgendwie nicht richtig im Pfännchen sitzt. Ja gut, ein Mangel der irgendwann nach einigen Benutzen nicht mehr zu sehen sein wird, aber ich denke, bei dieser Preisklasse sollte das nicht vorkommen. 
Schlimmer, ja sehr viel schlimmer finde ich, dass es einen weiteren Mangel gibt. Bewusst bin ich weiter oben nicht genau auf den Pinsel eingegangen. Zweiseitige Pinsel sind für unterwegs sehr praktisch, da sie einfach platzsparend sind, leider ist die Aufbewahrung im Glas nicht so toll. Zum einen eine kleine Gefahr, dass was abknicken oder nicht ganz in Form bleiben kann und zum anderen etwas "schmutzanziehend". Eine Seite würde eben Kontakt zum Bodenglas haben, natürlich könnte man ihn auch liegend lagern und das wird wohl irgendwann der Fall sein, da sich noch mehr doppelseitige Pinsel in meinem Besitz befinden. So nun zu dem eigentlichen Mangel.. Ich habe den Pinsel nach dem Fotografieren herraus genommen und gemerkt, dass eine Seite etwas locker sitzt. Gut, ok hab ich gedacht, kann ja sein solange es hält. Doch bevor ich dazu kam ihn zu benutzen..ist es einfach abgefallen. Ich hab gedacht ich seh nicht richtig. Da war es schneller passiert wie ich gedacht habe. Auf Grund dessen, kann ich euch nichts dazu sagen, wie sich der Pinsel beim Schminken verhält. Ich war wirklich sehr traurig. Denn die Pinsel aus den Naked + Naked2 Paletten sind wirklich toll und haben mir noch keinen Kummer bereitet. 

Da ich zwei Mängel in dieser Preisklasse nicht ohne weiteres hinnehme, werde ich mich entweder an BeautyBay oder UD wenden, um darauf aufmerksam zu machen. Ich bin sehr gespannt, ob sich da was tun wird oder einfach drüber weggesehen wird. Ich werde berichten, sobald sich etwas ergibt. ;o)

vor einer Benutzung schon eine deutliche Lücke zu sehen


Nun aber wieder zu etwas erfreulicherem..den Swatches. Auf den Fingern kann man schon die tollen Farben erkennen und wie sie schimmern.. ;o)


Dann eine kleine Swatchparty auf dem Arm. ^^




Die Swatches fande ich echt so toll, dass ich nicht mehr warten konnte und auch direkt losgelegt habe etwas für euch zu schminken. Dabei habe ich jeweils ein Auge geschminkt. Markiert habe ich Look Nr.1 (Lila) mit den türkisen Steinchen und Look 2 mit den weißen Perlen. Die restlichen Materialien sind jeweils gleich.


 Look I

 Look II



Da es aber soooo viele tolle Farben in der Palette gibt, musste ich gleich noch zwei weitere Looks hinterher schieben. ^^ Wieder das gleiche Prinzip wie oben Look III die blauen Steinchen, Look IV die weißen Perlen. Der Rest ist wieder gleich geblieben.


 Look III



Look IV




Zum Schluss habe ich eine Übersicht aller vier Looks zusammen gestellt und ich finde, dass diese Palette wirklich sehr viel Spielraum lässt. Schade ist wirklich nur, dass der Pinsel kaputt gegangen ist..Klar könnte man das vielleicht kleben, doch ob das auf Dauer hält sei noch dahin gestellt. Wenn ich davon abseh ist die Palette sehr hübsch anzusehen. Ich weiß nicht, ob man sie unbedingt haben muss.. eher nicht. Aber es ist dennoch schön sie mein nennen zu können. ;o)
Wie gefällt euch diese Palette? 
Konntet ihr euch auch schon begeistern oder schreckt euch der Preis etwas ab?


Kommentare:

  1. Ich musste gerade etwas lächeln, als ich den Posttitel im Dashboard gesehen habe :-) Ich besitze die Palette jetzt seit ca. einer Woche, erste Fotos sind geknipst, die ersten zwei Looks geschminkt und demnächst folgt eine kleine Serie damit .-) Mängel waren bei mir übrigens keine vorhanden - zum Glück. Hatte bei HQ hair bestellt, alles in Ordnung. Und die Farben sind soooo schön! Ich denke, da werde ich noch einige Tage mit experimentieren, bevor ich wieder die Lidschatten wechsle .-))

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hatte bisher auch nie Probleme, bei gar keinen Bestellungen...Ich hoffe die melden sich auf meine Mail.
      Die Palette liegt nun auch schon etwas länger da, ich wollte vorher auch noch etwas schminken und experimentieren. ;o)

      Löschen
  2. Das ist echt schade mit den Fehlern... Solche Paletten sind ja auch quasi kleiner Sammlerstücke...
    Aber sie ist wieder mal richtig richtig schön <3 Ich hab die erste Vice und bin schon von dieser total begeistert!! Ich glaube, falls es die Palette in Straßburg noch gibt, werde ich sie mir kaufen ;))
    Liebe Grüße <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das mit dem Mängeln ärgert mich wirklich.. der Lidschatten..gut ok, er ist ja nicht zerbrochen, aber der Pinsel...Es ist mir auch leider zuspät aufgefallen, da ich zum Schminken meine anderen genommen hatte und ich mich danach mit dem Pinsel aus der Palette beschäftigt hatte. *grummel*

      Löschen
  3. Deine Amu's sind einfach nur wunderwunderwunderschön *_* so schöne Augen und dann auch noch das Makeup! Einfach traumhaft!

    AntwortenLöschen
  4. Ein wirklich schöner Beitrag. Hast du dir echt Mühe gegeben und so lang. Toll. Ich hoffe wirklich, dass du ne Entschädigung für den Pinsel bekommst. Ist ja doch ein ordentlicher Preis, den man bezahlt.

    AntwortenLöschen

Hallo meine Lieben! Ich freue mich über jeden eurer Kommentare, egal ob Lob oder Kritik. Dennoch bitte ich euch darum nett zu bleiben und keine Kommentare zu posten, die rein gar nichts mit dem jeweiligen Post zu tun haben. Reine Werbung im Kommentar wird nicht freigeschaltet. Vielen Dank! ;o)