Dienstag, 17. September 2013

Ich stelle euch meinen ersten Gastblogger vor...

Ein Blog ist schon mit recht viel Arbeit und einem relativ großen Zeitaufwand verbunden. Was nicht heißen soll, dass ich keinen Spaß dran habe, eher im Gegenteil. Trotzdem habe ich meine Freundin Anni für meinen Blog als Gastblogger gewonnen. Sie möchte mich gerne etwas entlasten, da ich aus privaten Gründen für ein oder zwei Monate nicht mehr sooo häufig zum bloggen kommen werde. Wir sind ja eh schon öfter zusammen unterwegs oder probieren was aus und tauschen uns über bestimmte Produkte aus. Damit ihr in der Zeit nicht zu kurz kommt und mit Lesestoff versorgt seid, wird sie hier und da mal was schreiben.
 
Woher kennen wir uns? Wir waren zusammen in der selben Schule und haben einen gemeinsamen Freundeskreis. Nach der Schule leicht aus den Augen verloren und nach der Trennung von meinem Ex, war sie es und meine anderen Mädels, die mich wieder aufgefangen haben. Freunde sind nun mal das Beste, gerade in so einer Situation! In der Zeit hat sich dann rausgestellt, dass ich nicht der einzige Make-up-Junkie bin. Sie teilt meine Leidenschaft und deswegen lasse ich sie guten Gewissens an meinem Blog teilhaben.
 
Ihre Posts werde ich dann auch kenntlich machen, nämlich [ANNI] und dann natürlich ihren Abschlussgruß drunter.
 
Ich bin ihr für ihre Hilfe und Unterstützung sehr dankbar, auch für ihre Tipps und vorallem ihre Kritik. Das tut nämlich mal ganz gut eine neutrale Meinung zu hören.
 
 
Dann sag ich herzlich Willkommen auf meinem Blog!
 
 

 
 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hallo meine Lieben! Ich freue mich über jeden eurer Kommentare, egal ob Lob oder Kritik. Dennoch bitte ich euch darum nett zu bleiben und keine Kommentare zu posten, die rein gar nichts mit dem jeweiligen Post zu tun haben. Reine Werbung im Kommentar wird nicht freigeschaltet. Vielen Dank! ;o)