Donnerstag, 12. September 2013

[AMU] mein erster Versuch mit diesen "komischen" Cremelidschatten

Ich hab mich immer sehr schwer getan mit Cremelidschatten, auch wenn sie hübsch sind. Nun habe ich einen Pinsel für diese Art von Lidschatten von Kiko gekauft und ich bin echt begeistert. Den Pinsel werde ich euch noch in einem extra Post zeigen, denn heute geht es erstmal um mein geschminktes Auge. ;o)
 
Ich habe bei Sindy von Violett-seconds einen Look gesehen, der mich innerlich angespornt hat, endlich mal meine Color Tattoos richtig zu benutzen. Sie sehen ja so hübsch aus...
 
Das kam dabei raus...


Benutzt habe ich folgendes:
Maybelline the Rocket Mascara
Maybelline Color Tattoo 85 Light in Purple im Innerenlid (könnte jetzt auch irgendwas mit Mauve heißen)
Maybelline Color Tattoo 65 Pink Gold auf dem Beweglichenlid
Mayelline Color Tattoo 35 On and on bronze Äußeres Lid bis in die Lidfalte
Catrice 660 Ice white open unter der Braue
Catrice 350 starlight expresso für die Augenbrauen
beheizbarer Wimpernformer
Kiko Pinsel 208



Ich habe hier bewusst auf meinen Lidstrich verzichtet, da kommen meine Wimpern recht gut zur geltung. Die Lidschatten haben so einen schönen Effekt, den kann man gar nicht richtig einfangen. Klar sind die Color Tattoos nicht gerade günstig, doch wenn Rossmann 20% Aktion hat, kann man schon mal schauen. ;o)
 

Kommentare:

  1. Wie kannst du als Posttitel nur Komische Cremlidschatten so den grandiosen Color Tattoos sagen?
    Ich liebe liebe liebe sie... Sie sind sowohl Solo-Künstler als auch in Kombination mit andren Eyeshadows! Was mich bei der ersten Anwendung sofort in ihren Bann gezogen hat war, dass sie sich toll verblenden lassen! Ich ziehe mir auch ab und an nen Lidstrich damit! Also wahre Multitalente diese Color Tattoos... Mitlerweise habe ich schon 5 verschiedene Farben!!
    Meine Review zu meinem ersten Color Tattoo


    Für das, dass du das erste mal mit ihnen gerarbeitet hast hast du ein tolles Ergebnis gezaubert!!

    LG Bibi
    von Like a Wish

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe mir 4 gekauft und da ich mit der Konsistens anfangs nicht klar kam, lagen sie seitdem in der Schublade. Nun habe ich einen Pinsel für Cremelidschatten und benutze sie seither regelmäßig. Die Farben fand ich von Anfang an toll, nur ist der Auftrag mit dem Finger nicht so leicht, wenn man längere Nägel hat. ;o)

      Löschen
    2. Oh ja kriechen furchtbar unter die Nägel... das hasse ich beim Swatchen im Laden immer...
      Ich kann dann immer ewig die Rest wegschrubben...
      Aber sonst sind die Color Tattoos total genial!!

      Löschen
  2. Das sieht ganz zauberhaft aus! Ich bin ja absoluter Fan der Color Tattoos und gerade Pink Gold kommt im Alltag fast täglich zum Einsatz!!! Wunderschön! <3<3<3

    AntwortenLöschen

Hallo meine Lieben! Ich freue mich über jeden eurer Kommentare, egal ob Lob oder Kritik. Dennoch bitte ich euch darum nett zu bleiben und keine Kommentare zu posten, die rein gar nichts mit dem jeweiligen Post zu tun haben. Reine Werbung im Kommentar wird nicht freigeschaltet. Vielen Dank! ;o)