Freitag, 2. August 2013

Ein toller Lidschatten aus der "Matchpoint" LE von Catrice mit Amu

Diese LE von Catrice ist auch schon eine Weile her, doch hier bin etwas verspätet zu dem guten Stück gekommen. Zuerst wollte ich ihn auch nicht haben, aber bei Violettseconds habe ich so schöne Bilder gesehen, dass ich ihn doch haben musste. Es geht um den Lidschatten 02 Rockby.
 

Es ist ein gebackener Lidschatten, der mit zwei Farben durchzogen ist. Die Konsistenz ist sehr angenehm und gibt auch ganz gut Farbe ab. Feucht aufgetragen oder mit einer guten Base ist er echt sehr viel besser, da kitzelt ihr mehr aus so gut wie jedem Lidschatten raus. Generell mag ich es lieber Lidschatten mit Base bzw. feucht aufzutragen, weil sie dann einfach sehr viel intensiver sind und manche Lidschatten erst da ihre volle Pracht entfalten. Ich finde es auch sehr schön, dass die Marmorierung eher geteilt, statt komplett durchzogen ist. So kann man beide Farben einzeln benutzen oder zusammen.




Die Swatches sind ohne Base entstanden und wirken hier eher so lala, doch glaubt mir mit kleinen Tricks habt ihr ein echt so schönes Produkt. Ich glaube auch nicht, dass ich etwas ähnliches schon besitze. Zusätzlich habe ich euch mal den Bericht von Sindy (Violett Seconds) verlinkt und den von Steffi (Justblushme) einmal Swatches und ihren Look dazu. Beide Posts konnten mich wirklich überzeugen diesen Lidschatten doch noch zu kaufen.



Hier nun meine Produkte, die ich für meinen ersten Versuch verwendet habe.
 
Catrice Matchpoint 02 Rockby
Kiko Pigment 01 (unter der Braue)
Kiko Pigment 27 (als Highlighter im Inneren Augenwinkel)
Rdl Base
Astor Geleyeliner
Manhattan Volcano Precise
Essence Holographic Effekt 43 mystic lemon (zum Verblenden vom Innenwinkel bis zur Mitte)






Ein weiterer Look...

Essence Eyebrowgel
Astor Geleyeliner
Maybelline the Rocket
Urban Decay Primer
Catrice Wet & Dry 30 Vanilla Sky Ride (Innerer Augenwinkel)
Catrice Matchpoint (LE) 02 Rockby
Catrice 80 Go, Charlie Brown (Augenbrauen)
Catrice (LE) 02 Discreet Artist (unter der Braue als Highlighter)
 
 






Ich mag diesen Lidschatten total und bin froh ihn doch gekauft zu haben.

 

Kommentare:

  1. Schöne Look. Finde, dass du den Eyeshadow gut in Szene gesetzt hast.
    Ich habe ja die beinahre gesamte LE (ein ES fehlt) bei einem Gewinnspiel von catrice gewonnen. Ich bin zwar kein Fan von Violett, weil ich finde, dass die Farbe nicht zu meinen Augen passt. Ich möchte ihn aber trotzdem mal proboeren und dann werde ich ja sehen.

    LG Bibi
    Like a Wish

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du hast die gesamte LE gewonnen? Das ist ja cool. Blöd ist dann nur, wenn die Farben nicht so zu einem passen.. aber dieser Lidschatten ist wirklich sehr schön. Du kannst ihn ja auch erstmal etwas dezenter einsetzten, z.B. nur in der Lidfalte verblenden. Das hab ich auch schon gemacht und fand es auch nicht so schlecht. ;o)

      Löschen
    2. ja ich habe die LE Gewonnen total coll nicht?

      Auf meiner FB Seite siehst du ein Bild davon ;)

      Löschen
  2. Das AMU zum baked eyeshadow von catrice. Ich habe die Farbe auch schon gesehen, war aber immer der Meinung, dass es zu kräftig ist von den Farben, aber bei dir sieht es ganz zauberhaft aus. Außerdem traue ich mich nicht an diese baked eyeshadows heran, da ich wirklich nicht weiß, wie man diese richtig aufträgt!!!
    Wirklich gelungenes AMU!!!
    Liebe Grüße <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Kommt immer drauf an wie du diesen Lidschatten anwendest. Ohne Base und trocken wirkt er ganz anders, auch schön, aber nicht so kräftig und intensiv. Ich verwende Baked Eyeshadows eigentlich genauso wie normale Lidschatten. Der Vorteil ist halt, dass sie feucht aufgetragen noch intensiver werden. Aber ich muss zugeben, dass ich alle Lidschatten auch feucht anwende, so wie ich gerade mag. Da ist es mir eigentlich egal, ob es drauf steht oder nicht. So mit der Zeit kennt man ja auch seine Produkte und kann einschätzen wie sie sich verhalten. Ich habe z.B. eine Base, wo ich weiß dass ich den Lidschatten nicht feucht auftragen kann,wenn ich ihn drunter habe. Der bleibt dann einfach nicht auf den Lid. Also benutze ich ihn dann in dem Fall nicht. ;o)
      Da hilft manchmal auch einfach nur probieren und schauen wie man damit zurecht kommt.

      Löschen
  3. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen

Hallo meine Lieben! Ich freue mich über jeden eurer Kommentare, egal ob Lob oder Kritik. Dennoch bitte ich euch darum nett zu bleiben und keine Kommentare zu posten, die rein gar nichts mit dem jeweiligen Post zu tun haben. Reine Werbung im Kommentar wird nicht freigeschaltet. Vielen Dank! ;o)