Mittwoch, 5. Juni 2013

Ich habe meine erste Post von Cosnova bekommen..mein "Ticket to Paradise"

Es war so weit...endlich habe ich auch mal Post von Cosnova bekommen. Und ich freue mich wirklich riesig, da ich auch nicht damit gerechnet habe, aber irgendwie doch gehofft. ;o) Aber erstmal muss ich euch noch berichten was ich heute noch im dm sehen durfte. Ich bin ursprünglich wegen der Catrice LE Glamazone losgedüst, da sie seit Montag im Handel sein soll. Nachdem ich sie in der Theke nicht gefunden habe, bin ich etwas rumgeschlichen in der Hoffnung woanders noch was zu erspähen. Fehlanzeige... Dann habe ich allen Mut zusammen genommen und eine Verkäuferin angesprochen, ob sie vielleicht schon da ist und nur noch nicht ausgepackt ist. Ich wollte ja nicht unhöflich sein oder so..war mir etwas unangenehm und die Verkäuferin hat total toll reagiert. Also schon mal ein großes Lob an die Damen vom dm meines Vertrauens. Ich find die Kundenfreundlichkeit in meinem dm einfach richtig klasse!! Sie hat extra ihre Ware nachgesehen und meinte Catrice wäre nicht dabei, aber Essence könnte ich mir gerne ansehen, wenn ich möchte. Natürlich musste ich in den Karton gucken. Ich konnte direkt auf den ersten Blick sehen, dass es die Essence LE "Ticket to Paradise" ist. Ich hab ihr dann mehr oder weniger gesagt, dass diese Produkte nicht sooo interessant wären. Denn Essence gibt es in mind. 4 verschiedenen Märkten (Rossmann ist allein 3x vertreten) und ich würde mir wirklich wünschen, wenn es dm nicht nur einmal in erst 30 km für mich zu erreichen ist und danach erst in 70-80km. Am liebsten hätte ich einen direkt vor Ort, dann könnte ich öfter mal reinschauen.
Da "Oma-Tag" war, bin ich erst gegen Abend zu Hause eingetroffen. Nach einer ganzen Weile meinte meine Ma: "Ach ja..da liegt ein Päckchen draußen." Da musste ich erstmal überlegen.. denn ich hatte definitiv nichts bestellt. Zuerst hab ich noch an meine Mädels gedacht, die haben sowas auch öfter mal drauf. Überraschungspost ohne Absender und so. :o*
 
Ja und da hab ich den Schriftzug "Cosnova" gelesen. Ich bin zurück in die Küche getanzt und musste mir erstmal meine Cam schnappen, bevor ich die Schleife öffnen konnte.
Jetzt hab ich ganz schön viel geschrieben... nun kommen endlich die ersten Eindrücke und natürlich die Foddos. ;o) (Ich hab mich halt so sehr über diesen Zusammenhang im dm gefreut, dass musste ich euch schreiben.)
 

Meinen Post zur Pressemitteilung findet ihr hier.
Bekommen habe ich jeweils zwei Eyeshadows (je 2,79€), zwei Nagellacke (je 1,79€), zwei Lipgloss (je 1,99€) und die Hair Mascara (2,99€).



Die Lacke finde ich recht knallig, irgendwie haben beide was, aber der Türkise sagt mir etwas mehr zu. Qualität kann ich nicht meckern, die lassen sich gut auftragen und trocknen normal schnell. Im Bild unten sieht man, dass bei recht dünnen Auftragen, meine Gelnageldesign durchschaut und somit wird er erst nach einer weiteren Schicht deckend.
Ich schau mir im Geschäft bestimmt noch den Goldenen an. Wäre interessant, wenn es als eine Art Topping funktionieren würde, dann kann man die einfachen Lacke noch mit Glitzer aufpeppen.
 




Die Hair Mascara..in der Pressemitteilung als Fasching abgestempelt...^^
Ihr werdet unten sehen, dass ich dunkel-braune bis braun-schwarze Haare habe, deswegen habe ich mir nicht viel Hoffnungen gemacht, dass man überhaupt was sieht. Doch es ist erkennbar. Ich finde es im Auftragen etwas mühseelig, da sich meine, eigentlich super glatten Haar (durch Glätteisen) leicht verfangen haben in der Bürste. Das macht sich nicht so schön, vielleicht wäre eine Silikon- oder Plastebürste besser geeignet. Wenn man es erstmal aufgetragen hat, fühlen sich die Haare nicht sooo toll an, sehr fest. Dann hab ich sie durchgekämmt und das Ergebnis sah schon ok aus. Wobei es bei hellen Haaren bestimmt besser zur Geltung kommt. Was mir bei genauem Hinsehen erst aufgefallen ist, dass das Zeug leicht glitzert und das ist in der Sonner bestimmt ein Hingucker.
Für mich ist es leider nix, da es auch nicht so alltagstauglich ist. Für Fasching oder zum Fotos machen ist es bestimmt geeignet. Als Teenie hatte ich sowas mal und fands immer ganz cool mal eine farbige Strähne zu haben. 





Die Eyeshadows würde ich eher als Gel oder sogar Mousse beschreiben. Ich weiß noch nicht wie sie sich verarbeiten lassen, aber so vom ersten Eindruck bin ich etwas hin und her gerissen. Momentan übe ich mich ja noch mit den Color Tattoo, weil solch eine Konsistenz schon etwas mehr Übung bedarf. Zumindest bei mir.. Ich bin gespannt wie es hier aussieht, gerade was die Haltbarkeit angeht und das Rutschen in die Lidfalte.
Die Farben finde ich echt schön, da hab ich mich direkt verguckt (Es glitzert!!!). Solche Farben habe ich auch noch nicht in meiner Sammlung und passen auch wie die Faust aufs Auge zum Thema "Paradise". Was mich interessieren würde, ob sie wasserfest sind, wäre für den Strand echt super. Ich glaube die beiden sind als Kombi auch richtig schön auf dem Auge anzusehen.



 
 außen jeweils etwas dicker aufgetragen
 



Über ein Amu als Highlighter aufgetragen ist die 03 echt hübsch anzusehen. Da er pur nicht sehr deckend ist, würde ich ihn nur über Lidschatten anwenden.


Die Art der Verpackung von dem Lipgloss finde ich echt ganz gut, ist mal was anderes. Die Verpackung kann man nicht dücken oder quetschen, da sich ein Applicator zum Auftragen des Glosses drin befindet, kann man es präzise auftragen. Die 01 Sun said red riecht kaum nach etwas, aber schmeckt recht süßlich. Aufgetragen hebt er sich kaum ab, was manchmal auch nicht so schlimm ist, gerade am Strand ist ein Lippi doch too much und so setzt man die Lippen unauffällig in Szene. Der andere (03) glitzert leicht, aber auf den Lippen kann man es nur erahnen. Also sehr dezent gehalten. Ich finde er riecht leicht nach Pfefferminz und schmeckt auch etwas so. Normalerwiese bringe ich das automatisch mit diesen "plumping" Dinger in Verbindung, wo die Lippen größer wirken sollen. Bei mir brennt das meistens sehr unangenehm und deswegen benutze ich sowas nicht. Ich habe ihn natürlich trotzdem aufgetragen und gewartet. Nix von brennen oder ähnliches zu merken, also wird es wohl sowas nicht sein. Ich bin ja ein Lippgloss-junkie und somit werden sie sich ganz gut einreihen in meine Sammlung. ^^






Mein Fazit:
 
Erstmal DANKE an Cosnova für das tolle Päckchen, ich habe mich wirklich sehr gefreut!!
 
Die Produkte dieser LE finde ich echt sehenswert und werden die frischen und leichten Sommer-Make-ups gut unterstützen. Die Hair-Mascara ist nicht so meins, wie ich schon erwähnt habe. Da Essence aber auch von vielen jüngeren gekauft wird, kann es gut sein, dass es da mehr anklang findet. Im Geschäft wird mit sicherheit noch der Bronzer unter die Lupe genommen und ich denke, der könnte mich bestimmt überzeugen. ;o)

 
 
 
 
 
 *PR-Sample: Diese Produkte wurden mir kosten- und bedingungslos von Cosnova zur Verfügung gestellt. Auf diesem Wege ein herzliches Dankeschön!
 
 

1 Kommentar:

  1. Mensch, herzlichen Glückwunsch zu deinem Päckchen!!!
    Ich war heute auch bei dm auf der Suche nach der "Tickets to Paradies" LE und habe rein gar nichts vorfinden können. Ein wenig "Girls on Tour", aber wirklich auch nur zwei drei Sachen. Auch die LE Glamazona von Catrice - nichts!!! Ich finde es irgendwie schade, möchte ja die Produkte auch testen und vorstellen!

    So, nun wünsche ich dir aber ganz viel Spaß mit deinen tollen Produkten!

    Liebe Grüße
    Beau(Ty)pe

    P.s. Mir wurde auch bereits der Tip gegeben - stell unbedingt den Captcha aus, das hält die Leser wohl vom kommentieren ab) ;)

    AntwortenLöschen

Hallo meine Lieben! Ich freue mich über jeden eurer Kommentare, egal ob Lob oder Kritik. Dennoch bitte ich euch darum nett zu bleiben und keine Kommentare zu posten, die rein gar nichts mit dem jeweiligen Post zu tun haben. Reine Werbung im Kommentar wird nicht freigeschaltet. Vielen Dank! ;o)