Samstag, 20. April 2013

Catrice Candy Shock Nail Sugar Pearls

JUHU!!!! Ich habe auch welche von diesen süßen Sugar Pearls bekommen und dann auch noch beide Farben. :o) Die kleinen Kugeln gehören mit zu der LE Candy Shock von Catrice und sie sehen wirklich aus wie "Candy". Ihr kennt ja sicherlich alle diese Liebeskugeln, die so in Babyflaschen im Supermarkt angeboten werden und das war mein erster Gedanke. Echt sweet.

 
Die Farben sind relativ schlicht. 01 Cotton Candy ist ein weißer typischer Perlenton und die 02 Sugar Shock erinnert von der Farbe her an kleine rosa Bonbons. Wenn man den Deckel abschraubt hat man eine etwas größere Öffnung aus der die Kügelchen kommen. Die Größe der Perlen geht eigentlich, wobei ich sie ein klein wenig kleiner besser finden würde. Doch so kommt der 3D-Effekt besser zur Geltung.
Auf der Rückseite ist eine kleine Beschreibung vorzufinden. Einfach in den noch feuchten Lack streuen. Klingt ganz logisch *g*. Ein kleiner Tipp meinerseits, legt euch ne kleine Schachtel/Dose/Teller oder ähnliches drunter. So könnt ihr die Perlen, die nicht hängen bleiben sammeln und später wieder in die Flasche zurück geben. Wir wollen ja nix wegschmeißen.
 
Ich habe das genauso getestet und habe mir nur einen Nagel zum gucken gemacht und hab es auch nicht lang drauf gelassen, da ich noch mit meiner Freundin weg wollte. Ich fände es auch recht praktisch, wenn man die Perlen in eine kleine Dose (Yar) reinfüllt und dann mit dem entsprechenden Finger reindippt. So geht nix verloren und man spart sich das Zurückfüllen. Mit dieser Methode könnte man z.B. auch nur die Nagelspitzen machen. Ich könnte mir auch für ganz kreative Mädels vorstellen, dass man so zum Beispiel Blumen auf den Nagel malt (oder andere Designs) und die Perlen nimmt, um Akzente zu setzten. Einziges was mich daran stören würde, wäre dass da was über steht. Und da die Hände in der Regel oft in Gebrauch sind, werden die Kugeln bestimmt schnell abfallen. Im Gelnagel wäre das kein Problem und die werden bestimmt mal mit zum Nägelmachen genommen. Die werden wieder Augen machen, wenn ich damit ankomm. Aber der Effekt sieht schon sehr geil aus. Wenn´s was wird, folgt natürlich ein Bild davon.
 



Mein Fazit:
Sehr tolle Idee. Einfach umzusetzen und der Preis mit 2,95€ geht schon. Es wird sicherlich keine großen Unterschiede geben zu den Caviar Nails, die hab ich schon mal bei ner anderen Firma gesehen. Aber ist ja das gleiche Prinzip. Wie sie sich im Alltag oder unter Gel machen wird sich noch zeigen. Ich fände es echt toll, wenn sowas in das Standartsortiment kommen würden und dann auch in verschiedenen Farben.
 
Kaufempfehlung: Ja, wer´s mag (ich find´s toll).


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hallo meine Lieben! Ich freue mich über jeden eurer Kommentare, egal ob Lob oder Kritik. Dennoch bitte ich euch darum nett zu bleiben und keine Kommentare zu posten, die rein gar nichts mit dem jeweiligen Post zu tun haben. Reine Werbung im Kommentar wird nicht freigeschaltet. Vielen Dank! ;o)