Dienstag, 2. April 2013

AMU 3D eyeshadow von essence

Das waren vor einigen Tagen meine Produkte, die ich für mein Augenmake-up genutzt habe.

 
essence 3D eyeshadow (zum Lidschatten)
Kiko Pigment Nude (hier vorgestellt)
essence Geleyeliner
Kiko Mascara (hier vorgestellt)

 
Den hellen Ton des 3D Lidschatten hab ich im Innenlid aufgetragen und den dunkleren Ton am Außenlid. Als Highlight unter der Braue das Pigment von Kiko etwas verteilen.
Geleyeliner mit einem Pinsel gemacht, etwas Mascara und fertig.

 
Im ersten Versuch bin ich recht gut mit dem Lidschatten zurecht gekommen. Trocken ist die Farbe eher so lala, doch nass..WOW. In Natura sah es wirklich etwas heftiger aus, wie es auf dem Foto rüber kommt. Irgendwie strahlend, wie ein Blickfang. Musste sogar überlegen, ob es für Arbeit nicht doch etwas zu heftig ist.. Ich habs dann doch gelassen, den schließlich wissen ja alle, dass ich ein kleiner Make-up Junkie bin. ;o)
 
 
 
 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hallo meine Lieben! Ich freue mich über jeden eurer Kommentare, egal ob Lob oder Kritik. Dennoch bitte ich euch darum nett zu bleiben und keine Kommentare zu posten, die rein gar nichts mit dem jeweiligen Post zu tun haben. Reine Werbung im Kommentar wird nicht freigeschaltet. Vielen Dank! ;o)