Donnerstag, 28. März 2013

Pinsel, Pinsel, Pinsel..so viele Pinsel

Hey Mädels!
Ich wollte euch mal einen Ausschnitt meiner Pinselsammlung zeigen.

 
Mit diesen Pinseln fing alles an. Sie brachten quasi meine Make-up Leidenschaft zum explodieren.^^ Ich wollte für meine Shootings eine Auswahl an Pinseln haben, da man ja mit einem Pinsel nicht weit kommt. Das Set war in einer Ledermappe, die man mit Kordeln verschließen kann. Diese Mappe ist für unterwegs echt praktisch, doch im Bad war es für mich eher umständlich. Somit sind die alle in einem dekorativen Becher gelandet.
 
 
Diese großen Pinsel rechts habe ich eher selten benutzt, da sie mir nicht weich genug sind.

 
Wer hier nicht den richtigen Pinsel findet, da ist in jeder Form und Größe was dabei. Qualität ist bei den Augenpinseln echt gut. Flexibilität ist angenehm und nicht zu hart.

 
Gekauft habe ich das Set glaube bei Ebay, wobei Amazon auch sowas in der Art im Sortiment hat. Sind auch nicht all zu preisintensiv. Für den Anfang fand ich es nicht schlecht, auch um erstmal zu experimentieren. Welche Form benutze ich gern? Wie groß? Wie viele benötige ich usw.?

 
 
Was waren eure ersten Pinsel?
Nehmt ihr sie immer noch oder mussten sie für andere weichen?
 
 
 
 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hallo meine Lieben! Ich freue mich über jeden eurer Kommentare, egal ob Lob oder Kritik. Dennoch bitte ich euch darum nett zu bleiben und keine Kommentare zu posten, die rein gar nichts mit dem jeweiligen Post zu tun haben. Reine Werbung im Kommentar wird nicht freigeschaltet. Vielen Dank! ;o)